Urlaubsregionen > Franken > Spessart-Mainland

Google-Maps Spessart-Mainland

Spessart - Main Odenwald Urlaub: Logo

Urlaub im Spessart-Mainland

Spessart - Main Odenwald: Kleine SchachbrettblumeGemeinsam mit dem hessischen Odenwald bildet das Spessart-Mainland das größte zusammenhängende Laubmischwaldgebiet Deutschlands. Wen wundert es also, dass diese Urlaubsregion ein Paradies für Wanderer und Radfahrer ist? Somal die Mittelgebirgslandschaft auch als Weinanbaugebiet und Schlemmer-Region viel hergibt, um hungrige und durstige Sportsleute zu erfreuen.

Urlaub im Spessart-Mainland ist ein großartiges Naturerlebnis. Dafür steht vor allem der Naturpark Spessart, der seine Besucher mit üppiger Flora und Fauna begeistert. Zum Beispiel durch die kleine Schachbrettblume, die selten geworden ist. Im Sinngrund aber blüht sie jedes Frühjahr wieder auf und verwandelt die Wiesen in wahre Blumenteppiche. Auch Biber und Eisvogel fühlen sich hier wohl. Wenn Sie mehr über die Pflanzen und Tiere des Naturparks wissen wollen, sollten Sie sich einer der vielen geführten Wanderungen anschließen.

Märchenhaft ist nicht nur die Natur im Spessart-Mainland, die Region selbst steckt voller Mythen und Geschichten. So soll hier das Schneewittchen-Märchen ursprünglich entstanden sein. Vieles deutet darauf hin, dass die Gegend um Lohr am Main den Hintergrund des Märchens geboten hat. Und dann sind da noch die berühmt-berüchtigten Spessarträuber. Die hat es wohl tatsächlich im 19. Jahrhundert vielfach gegeben, da der Spessart damals verwaltungstechnisch zergliedert war und es somit Dieben leicht machte, sich einer Verfolgung oder Strafe zu entziehen. Wilhelm Hauff hat aus dieser historischen Vorlage die bekannte Geschichte vom "Wirtshaus im Spessart" entwickelt. Im gleichnamigen Film von 1958 war Schloss Mespelbrunn einer der Hauptschauplätze; in dem Märchenschloss wohnt der Reichsgraf von Ingelheim. Ende der 50er Jahre verschwand das berühmte Wirtshaus allerdings.

Massentourismus ist im Spessart-Mainland nicht bekannt, es ist ein Paradies für Naturfreunde, die Ruhe in den Wäldern suchen. Wanderer und Mountainbiker finden ihre Route auf einem hervorragenden Wegenetz zwischen Lohr am Main und Aschaffenburg. Die Tour von Schollbrunn zur Kartause Grünau (ehemaliges Klostegebäude mit Ausflugsgaststätte) ist ein Insidertipp.

Die Highlights der Region, sowie alle Informationen zu Aktivurlaub, Hotels und den Orten in der Urlaubsregion Spessart-Mainland finden Sie auf den verlinkten Seiten. Näheres zur Region können Sie auch auf der Homepage der Tourist-Information Spessart-Mainland finden.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Partnerseiten Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Ganz oben, ganz nah: Baumwipfelpfade   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Mit dem E-Bike durch Bayern   +++    Aussichtsreicher Weg: die deutsche Alpenstraße   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.