Aktuelles / News > Weinfeste in Franken

Weinfeste in Franken

In Franken lässt sich der Herbst mit allen Sinnen genießen

Bocksbeutel und FischHerbst ist die Zeit des Weines. Und die Weinregion Franken wird dann zu einem besonders lohnenden Ausflugs- und Urlaubsziel. Die fränkische Landschaft leuchtet dann regelrecht. Das Laub der Rebstöcke und Wälder erstrahlt in den schönsten Herbstfarben, so dass man ein letztes Mal fürs Jahr nochmal so richtig Licht tanken kann. So viel Wohlgenuss! Und doch lässt sich das noch steigern, nämlich mit den Köstlichkeiten Frankens, allem voran den leckeren Weinen, die hier reichlich angeboten werden.

Galten die Frankenweine bis vor einigen Jahren noch als eher bieder, so haben sie in letzter Zeit ungemein an Renommee gewonnen. Verantwortlich dafür sind neben den erfahrenen Winzern, deren Güter seit Generationen die Weinkultur pflegen, auch die jungen qualitätsbewussten und doch experimentierfreudigen Weinbauern, die ordentlich frischen Wind in die Szene gebracht haben. Sie begeistern Weinliebhaber sowohl mit leichten als auch fruchtigen Weinen und der für Franken so typische Silvaner hat einen ausgezeichneten Ruf unter Kennern.

Wo sich so vieles um den Rebensaft dreht, wird natürlich auch gerne gefeiert. Anlässe dafür gibt es genug. Schon Anfang September wird rund um den leckeren Federweiser - in Franken oft als „Bremser“ bezeichnet - so manches Fest veranstaltet. Und wenn dann Ende September bis weit in den Oktober hinein die Lese in vollem Gang ist, läuft auch die Saison der Weinfeste auf Hochtouren. Besonders beliebt ist bei den Gästen dann auch eine Weinverkostung. Fast jedes Winzerfest bietet dazu Gelegenheit und so kann man sich zu seinem Lieblingswein „durchtrinken“.

Neben den guten Weinen machen auch andere fränkische Spezialitäten die Weinfeste zu einem wahren Genuss. Im Angebot sind neben herbstlicher Hausmannskost auch Speisen aus der gehobenen Küche. Da die Bandbreite der fränkischen Weine so breit ist, findet sich zu jedem Essen auch der passende Wein oder auch umgekehrt.

Nahezu jedes Weindorf hat im Herbst sein eigenes Winzerfest. Hinzu kommen natürlich auch Veranstaltungen in größeren fränkischen Städten sowie von einzelnen Weingütern und Heckenwirtschaften. Wo und wann man die guten Tropfen aus dem typisch fränkischen Bocksbeutel in geselliger Runde bei einem Fest genießen kann, kann man der Veranstaltungsübersicht auf frankenwein-aktuell.de entnehmen. Na denn Prosit!

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Partnerseiten Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Aussichtsreicher Weg: die deutsche Alpenstraße   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.