Hofkirchen

Willkommen in Hofkirchen

Hofkirchen

Dort, wo die Donau in ein enges Durchbruchstal eintritt, liegt der alte romantische Donaumarkt Hofkirchen - abseits vom Lärm des Alltags, umgeben von lohnenden Ausflugszielen.

Spezialitäten entdecken heißt es in Hofkirchen

Bei den Händlern am Marktplatz, der direkt hinunter zur Donau führt, oder beim Blick auf den Festkalender. Das Jahr beginnt sehr lebhaft mit der Pauliskirta am 25. Januar und dem Faschingstreiben in der 5. Jahreszeit. Beschaulich hingegen geht es im erholsamen Garham mit seinem Ausblick auf den Bayerischen Wald zu, im verträumten Ohetal oder auf der verwunschenen Burgruine Hilgartsberg hoch über der Donau. Zu entdecken gibt es auch die Rarität des ersten Bienenlehrpfades in Niederbayern. Wer es etwas schneller liebt, der kann vom Sportboothafen aus zu einem Trip auf die Donau starten.

AUCH INTERESSANT:


Urlaub mit Hund

Wohin mit dem Hund im Urlaub? Na, einfach mitnehmen! Immer mehr bayrische Gastgeber bieten hundefreundliche Unterkünfte an und machen so die Hundepension überflüssig.
> Mehr erfahren

Einfach aktiv mit dem E-Bike durch Bayern

Ob mit dem eigenen oder einem gliehenen E-Bike, Bayern bietet eine ideale Infrastruktur für den Radlurlaub. Erkunden Sie den Freistaat sportlich entspannt!
> Mehr erfahren

Musik und Theater in Bayern

Ob Opernhaus oder Kleinkunstbühne, im Kulturland Bayern lassen sich Ensembles von Weltrang ebenso finden wie talentierte Laien. Hier kommt jeder Musik- und Theaterfan auf seine Kosten.
> Mehr erfahren

Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved