Ahorntal

Willkommen in Ahorntal

Ahorntal

Die Gemeinde Ahorntal entstand im Jahre 1972 durch den Zusammenschluss von mehreren Gemeinden mit ihren Ortschaften und Weilern. Sie umfasst das weite Becken des Ahorntales und die Felsen gesäumte enge Talstrecke des Ailsbachtales. Ihre Dörfer, alle gepflegt und wohl gehalten, sind auch heute noch stark ländlich geprägt. Industrie und Großbetriebe fehlen gänzlich, die Zahl der gewerblichen Betriebe hält sich in Grenzen.

Der Besucher findet eine Landschaft vor, die von den Auswirkungen unserer hektischen Zeit weitgehend unberührt geblieben ist und sich deshalb als ideales Erholungsgebiet empfiehlt, vor allem auch für Familien.

Zur Verfügung des Urlaubers stehen Gasthöfe, Privatunterkünfte, Ferienwohnungen, Urlaub auf dem Bauernhof, alles preiswert. Es wird eine gutbürgerliche Küche geführt. Wer’s fränkisch mag, kann für wenige Mark eine ordentliche Brotzeit und ein schmackhaftes warmes Essen bekommen. In unseren Brauereien wird ein gutes Bier gebraut.

Sehenswürdigkeiten:

  • Burg Rabenstein mit Gutschenke und Sophienhöhle
  • Falknerei auf Burg Rabenstein
  • Schloss Weiher
  • Kirche Oberailsfeld
  • Kirche Volsbach
  • Kirche Poppendorf
  • Kath. Kirche in Kirche in Kirchahorn
  • Hundshof Kapelle Reizendorf
  • Jakobuskirche in Kirchahorn
  • Klaussteinkapelle
  • Ludwigshöhle

AUCH INTERESSANT:


Shopping in Bayern

Ob Einkaufsstraßen, Malls oder Outlet-Center, in Bayern kann man nach Lust und Laune shoppen. Das Angebot ist riesig und enthält natürlich auch typisch Bayerisches wie etwa Lederhosen. Aber Sie wissen ja, Laptops gibt es bei uns auch!
> Mehr erfahren

Traumstraßen in Bayern

"Der Weg ist das Ziel!" Unter diesem Motto reist es sich abwechslungsreich und entspannt durch Bayern. Historisches, Lehrreiches und einfach Sehenswertes erwartet die Fahrer.
> Mehr erfahren

Musik und Theater in Bayern

Ob Opernhaus oder Kleinkunstbühne, im Kulturland Bayern lassen sich Ensembles von Weltrang ebenso finden wie talentierte Laien. Hier kommt jeder Musik- und Theaterfan auf seine Kosten.
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved