Urlaubsregionen > Allgäu/Bayerisch Schwaben > Bayerisch-Schwaben > Aktiv > Wandern > Schwäbische Alb

Bayerisch Schwaben: WandernSchwäbische Alb Nord-/ Südrandlinie


Gesamtweglänge: cirka 89 km

Wegverlauf in Bayerisch Schwaben: Bopfingen - Mönchsdegginen - Harburg - Donauwörth - Bissingen - Finningen

Die Schwäbische-Alb-Nordrandlinie beginnt in Donauwörth und führt auf cirka 330 km über das am Rande des Ries liegenden Städtchen Harburg nach Bopfingen.

Von dort aus geht es weiter am Rande des Härtsfeldes entlang nach Aalen bis nach Tuttlingen. Auf der Strecke kann man die Schwäbische Alb mit all ihren historischen Städten, landschaftlich schön gelegenen Dörfern, zahlreichen Natursehenswürdigkeiten und schönen Ausblicken genießen.

Die Schwäbische-Alb-Südrandlinie beginnt ebenfalls in Donauwörth und führt den Wanderer auf cirka 260 km über Dischingen, Giengen an der Brenz, Ulm zum Wegende in Tuttlingen. Auf den Weg lässt sich so mancher Ausblick auf das Donautal genießen und diverse Burgen und Ruinen laden zu einer kurzen Verweilpause ein.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.