Urlaubsregionen > Ostbayern > Bayerischer Wald > Aktiv > Wandern

Bayerischer Wald: WandernWandern im Bayerischen Wald


Wanderland - Unglaublich Vielfältig!

Bayerischer Wald: Zwercheck

Einladend und geheimnisvoll: Endlose Waldwogen, mächtige Bergrücken, darüber zarte Nebelstreifen im Blau der Dämmerung - das ist der Bayerische Wald, wie Sie ihn beim Wandern erleben. 132 Berge über 1.000 Meter gibt es im Bayerischen Wald, einsame Waldpfade und gut markierte Wander- und Fernwanderwege, allein 200 km davon im Nationalpark: kein Wunder, dass der Bayerische Wald als Wanderparadies gepriesen wird.

Die folgenden internen Links führen Sie zu unseren Tour-Favoriten durch den Bayerischen Wald:

Fernwanderwege: Baierweg, Böhmweg, Böhmweg, Goldener Steig, Pandurensteig, Gläserner Steig, Europäischer Fernwanderweg E6, Europäischer Fernwanderweg E8

Hauptwanderwege: nördlicher und südlicher Hauptwanderweg, Pfahlwanderweg

Rundwanderwege: drei Tourvarianten durch die Nationalparkregion, im Landkreis Regen, im Naturpark Oberer Bayerischer Wald, im Deggendorger Land, im Urlaubsland Straubing - Bogen, im Passauer Land

Grenznahes Wandern: Napoleonweg, Zwischen Bayern und Böhmen, bayerisch-österreichischer Schmugglerweg, Gunthersteig

Pilgerwege: Via Nova, Jakobsweg

Familienwandern

Wanderregion Viechtacher Land

Idylle in seiner entspanntesten Art – und das unter dem Motto "Aller guten Dinge sind drei": Mitten im Bayerischen Wald liegen die Orte Viechtach, Kollnburg und Prackenbach, allesamt ideale Ausgangspunkte für herrliche Wanderungen in ursprünglicher Natur. Auf Wanderungen durch die unvergleichliche Mittelgebirgslandschaft begegnen Ihnen das Tal des Schwarzen Regen und der Höllensteinsee.

Wanderregion Zwieseler Winkel

Wilde Wasserfälle, Hochweiden, atemberaubende Natur: Die Wanderregion Zwieseler Winkel bietet abwechslungsreiche Routen in einer Landschaft, die mit ihren zahlreichen Attraktionen allein schon Grund für einen Besuch ist. Die Gemeinden Bayerisch Eisenstein, Frauenau, Langdorf, Lindberg, Rinchnach und Zwiesel, am Rande des Nationalparks gelegen, kümmern sich gemeinsam in der Werbegemeinschaft Zwieseler Winkel um das Wohl ihrer Gäste.

Wandergebiet Arberregion

Bayerischer Wald: Kleiner ArberseeIm Bayerischen Wald ganz oben. Mit 1.456 Meter Höhe ist der Große Arber der König eines gesamten Gebirgszuges. Fast endlose Wälder, kristallklare Bäche und eine Luft, bei der sich das Durchatmen noch lohnt – Landschaften wie die Arberregion gibt es nicht mehr viele. Hier begegnen dem Wanderer landschaftliche Kleinode wie die beiden Arberseen, die Rißlochwasserfälle und die zahlreichen Schachten. Die Nationalparks Bayerischer Wald und Böhmischer Wald sind nah. Und die gemütlichen Gaststätten mit ihrer regionaltypischen Küche machen die Einkehr zum Erlebnis.

Wanderregion Mittlerer Bayerischer Wald

Ausgedehnte grüne Landschaft, bis zu 1.100 Meter hohe Berge, ursprüngliche Wälder: Das alles bietet der Mittlere Bayerische Wald im Zentrum des Naturparks. Hier können Sie die geheimnisvolle Moorwelt der "Todtenau" erkunden, mit dem Großen Arber den höchsten Berg des Bayerwalds bezwingen oder am Quarzriff des Pfahls auf geologische Entdeckungsreise gehen.

Auf unserer Seite Wanderwege finden Sie eine Übersicht unserer Tourvorschläge für Ihre Wanderungen durch den Bayerischen Wald.

Wenn Sie GPS gestützte Wandertouren im Bayerischen Wald suchen, können Sie auf unserer Partnerseite geo-coaching.net bis zu 199 Touren downloaden.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Neuer YouTube-Trailer zur „Sisi-Straße“   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.