Urlaubsregionen > Ostbayern > Bayerischer Wald > Aktiv > Wintersport > Winterwandern > Winterwandern - 4

Bayerischer Wald: WinterwandernWinterwandern im Bayerischen Wald - Seite 4


Schwarzach

17 km Winterwanderwege

Viechtach

Folgende Wanderwege bieten sich auch im Winter an:

Winterwanderweg Antonius-Pfahl:
Länge: 1,0 km
Vom Ausgangspunkt Antionikirchlein bis zum Wegekreuz

Regentalradweg:
ab Parkplatz Bahnhof Viechtach - Tresdorf - Länge 2,5 km

Waldkirchen

In Waldkirchen warten 35 km markierte Winterwanderwege auf Sie!

Zwiesel

Wir haben für Sie folgende Vorschläge für eine Winterwanderung in Zwiesel:

Winterwanderweg 3b
Ausgangspunkt Brücke bei der Krankenhauszufahrt in der Langdorfer Straße. Die Wanderung führt um den Zwieselberg und dauert cirka zwei Stunden.

Winterwanderweg 4
Ausgangspunkt Bahnhof in Zwiesel. An der Bahnhofstraße links durch die Unterführung der Gleise in den Waldesruhweg. Weiter über die Fichtenstraße in den Ahornweg. An der Ortsgrenze durch den Wald und rechts die Innenrieder Straße bis zum Ortsanfang Innenried. Über die Langdorfer Straße stadteinwärts. Gehzeit cirka zwei Stunden.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Neuer YouTube-Trailer zur „Sisi-Straße“   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.