Dingolfing

Willkommen in Dingolfing

Wellness- und Erlebnisbad Caprima in Dingolfing

Ein harmonischer Dreiklang

Nur selten glückt der Dreiklang aus Kultur, Natur und Industrie. Doch genau diese gelungene Harmonie der Kontraste macht Dingolfings Stadt und Land zu einem modernen Lebensraum und zu einem idyllischen Ferienort.

Inmitten des niederbayerischen Tertiärhügellandes sowie des breiten Isartals bietet Dingolfing Ihren Bürgern und Besuchern moderne und l(i)ebenswerte Wohn-, Freizeit- und Wirtschaftsmöglichkeiten.

Gehen Sie mit Dingolfing auf Tuchfühlung!

Bekannt für den Standort des größten BMW-Werkes verfügt Dingolfing an seinen Toren - direkt an der A92 - über ein imposantes Zeugnis bayerischer Industrieentwicklung. Für fahrtechnische Furore sorgte - 50 Jahre zuvor ähnlich erfolgreich - die Firma Glas mit seinem Goggo-Roller und Goggomobil. Die Ausstellung: Dingolfing zeigt Industriegeschichte lässt die Entwicklung vom Goggerl - wie die Dingolfinger liebevoll die Goggos nennen - zum BMW Revue passieren.

Aber schon im Mittelalter wurde Dingolfing dank findiger Wirtschaftstreiber weit über seine Grenzen bekannt. Die hiesigen Woller standen in regem Austausch mit venezianischen Tuchhändlern. Teile der aus dem Mittelalter stammenden Altstadt zeugen davon. Eine Spurensuch lohnt sich. Aber Dingolfing bietet auch hochmoderne Annehmlichkeiten wie zum Beispiel das Wellness- und Erlebnisbad Caprima: Erholungsoase und Wasserparadies für Groß und Klein. Rad- und Wanderwege (Isarradweg, Radrundweg, Waldlehrpfade) lassen Raum zum Toben und Entspannen. Waldgürtel, Isarauen und Hügelland bergen Natur- und Kulturschönheiten. Tauchen Sie ein! Kurzweilige Unterhaltung bieten Stadthalle, Jugendzentrum und Herzogsburg mit kunterbuntem Veranstaltungsangebot.

Die Herzogsburg - ebenfalls Zeitzeuge vergangener Epochen - entführt gleichzeitig in die bewegte Vergangenheit Dingolfings. Als Veranstaltungshaus und Stadtmuseum zugleich thront die Herzogsburg über der Stadt. Imposant und geheimnisvoll zugleich verzaubert die einstige Kornkammer ihre Besucher. Lassen Sie sich (ent)führen! Engagierte, ausgebildete Gästeführer begeben sich mit Ihnen auf die Fährte vergangener Zeiten und vermitteln Ihnen einen Eindruck des vielseitigen kulturellen Leben in Dingolfing. Sind Sie auf der Suche nach Freizeitipps, Veranstaltungen oder auch nach Tagungs- und Veranstaltungsräumen? - wir beraten Sie gerne.

Steinalt und doch kein bisschen müde

Die erste urkundliche Erwähnung geht ins Jahr 833 nach Christus zurück, wobei Funde aus der Steinzeit eine 7500-jährige Siedlungsgeschichte festschreiben. Die seit der Stadtgründung 1251 verliehene Funktion als Verwaltungssitz konnte Dingolfing bis heute fortschreiben, so ist unsere Stadt mit cirka 18.500 Einwohnern Kreissitz des Landkreises Dingolfing-Landau. Zudem etablierte es sich in der Neuzeit als interessanter Wirtschaftsstandort mit derzeit 25.000 Erwerbstätigen.

AUCH INTERESSANT:


Shopping in Bayern

Ob Einkaufsstraßen, Malls oder Outlet-Center, in Bayern kann man nach Lust und Laune shoppen. Das Angebot ist riesig und enthält natürlich auch typisch Bayerisches wie etwa Lederhosen. Aber Sie wissen ja, Laptops gibt es bei uns auch!
> Mehr erfahren

Einfach aktiv mit dem E-Bike durch Bayern

Ob mit dem eigenen oder einem gliehenen E-Bike, Bayern bietet eine ideale Infrastruktur für den Radlurlaub. Erkunden Sie den Freistaat sportlich entspannt!
> Mehr erfahren

Musik und Theater in Bayern

Ob Opernhaus oder Kleinkunstbühne, im Kulturland Bayern lassen sich Ensembles von Weltrang ebenso finden wie talentierte Laien. Hier kommt jeder Musik- und Theaterfan auf seine Kosten.
> Mehr erfahren

Urlaub mit Hund

Wohin mit dem Hund im Urlaub? Na, einfach mitnehmen! Immer mehr bayrische Gastgeber bieten hundefreundliche Unterkünfte an und machen so die Hundepension überflüssig.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved