Kipfenberg

Willkommen in Kipfenberg

Kipfenberg

Urlaubsort mit Geschichte(n)

An Kipfenberg kommt man einfach nicht vorbei. So erging es einst schon Kelten, Römern, Alemannen und Bajuwaren. Seine zentrale Lage zeichnet den Ort aus: Kipfenberg ist der geographische Mittelpunkt Bayerns. Und von hier aus lässt sich der Naturpark Altmühltal ideal erkunden – mit dem Boot, dem Rad oder zu Fuß.

Brauchtum erleben

Die Geschichte des 1266 erstmals urkundlich erwähnten Ortes ist lebendig: Das Limesfest erinnert an die römische Vergangenheit und die Burgherren des Mittelalters. Und zur Fasnacht treiben die Fasenickl den Winter aus. Wer sich einlässt auf gestern, erlebt heute erhaltene Traditionen.

Natürliche Ruhe

Malerisch thront über Kipfenberg die Burg, darunter liegt beschützt der Markt mit seinen Gassen und Winkeln. Hier können Sie abschalten und entspannen. Und hier lässt sich noch natürliche Ruhe finden, Landschaft erleben und genießen – zum Beispiel beim Wandern im Schambachtal oder einer Bootspartie auf der Altmühl.

AUCH INTERESSANT:


Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren

Wellness in Bayern

Gönnen Sie sich eine Auszeit für Körper, Geist und Seele! Nicht nur unzählige Hotels bieten hier Wellness-Pakete an, auch spezielle Einrichtungen, Bäder und Therme laden zum Entspannen ein.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved