Landkreise & Orte > Unterfranken > Haßberge > Maroldsweisach

VeranstaltungenLage auf der Karte

Hotels/Unterkünfte: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Essen/Trinken: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Nightlife/Szene: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Shopping & more: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche


Maroldsweisach

Willkommen in Maroldsweisach

Maroldsweisach

Der Markt Maroldsweisach, wird umsäumt von den waldbewachsenen Höhen der schönen Haß- und Zeilberge. Urkundlich wird Maroldsweisach erstmals 1118 erwähnt. Historische Bauwerke (Kirche, Schloss) aus vergangener Zeit prägen das Ortsbild.

Gut markierte Wander- und Radwanderwege, ein wunderschön gelegenes Freibad in Altenstein, eine Vielzahl von Schlossanlagen und Ruinen in den umliegenden Ortsteilen bieten dem Erholungssuchenden einen abwechslungsreichen Urlaub.

Besonderheit: Der Burgenkundliche Lehrpfad Haßberge. Maroldsweisach bietet sich durch seine zentrale Lage zum Städtedreieck "Schweinfurt-Bamberg-Coburg" als idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge und Wanderungen ins benachbarte Thüringer Land und in das Obere Maintal-Coburger Land an.

Besonderer Anziehungspunkt für Mineraliensammler sind die Basaltsteinbrüche auf dem Zeilberg (Natrolith, Rhodesit, Tobermorit, Genelinit). Ein Höhepunkt in Maroldsweisach ist das jährliche Johanni-Marktfest.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Neuer YouTube-Trailer zur „Sisi-Straße“   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.