Urlaubsregionen > Oberbayern > Chiemgau > Aktiv > Mountainbiken > Bergener-Mountainbike-Runde

Chiemgau: MountainbikenBergener-Mountainbike-Runde


Der Ausgangspunkt für diese mittelschwere Rundtour ist beim Parkplatz an der Hochfelln-Seilbahn. Zuerst führt sie leicht ansteigend über eine Asphaltstraße durch dichten Wald, entlang der Weißen Ache bis zur Kohlstadt, wo absofort der Weg in eine Fortstraße übergeht.

Wir folgen noch ein Stückchen der Forststraße bevor eine Abzweigung Richtung Gleichenberg-Alm uns  bei mäßiger Ansteigung auf das gleichnamige Almgebiet führt. Hier drängt sich eine zünftige Brotzeit und ein erfrischendes Getränk förmlich auf. Bergab geht es jetzt weiter auf der Trasse des Chiemgauer-Mountainbike-Marathons, zuerst Richtung Maria Eck.

Dann aber verlassen wir diese Trasse wieder und fahren durch den Pulvergraben mit wenigen steilen Passagen wieder zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Für einen gemütlichen Ausklang sorgt ein Besuch im Museum Maxhütte oder das Naturschutzgebiet "Bergener Moos". Ein Besuch im beheizten Freibad kann für eine kühle Erfrischung sorgen.

Gesamtlänge: 13,5 km
Höhenprofil: 450 Hm

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.