Landkreise & Orte > Oberbayern > München (Stadt) > Sehenswertes > Bauwerke > Hotel Bayerischer Hof

Hotel Bayerischer Hof

Hotel Bayerischer Hof

Einem Wunsch seiner Majestät König Ludwig I. von Bayern stattgebend, erwarb Reichsrat Josef Ritter von Maffei im Jahre 1840 einen alten Gasthof am Promenadeplatz.

Diesen ließ er durch den Architekten Friedrich von Gärtner, Hofarchitekt König Ludwigs I, der unter anderem auch berühmte Bauten wie das alte Gärtnerplatztheater, das Siegestor, die Ludwigskirche und das historische Gebäude der Universität München entworfen hatte, zum ersten vornehmen Hotel in München, dem Bayerischen Hof, umbauen.
Ritter von Maffei eröffnete 1841 das Etablissement mit über 100 Zimmern und zwei Sälen. Die Idee von König Ludwig I. konnte verwirklicht werden: Das Hotel wurde schon bald das erste Haus am Platze. Königin Elisabeth von Österreich gehörte zu den Stammgästen.

Am 16. April 1897 wurde das Hotel von Herrmann Volkhardt mit einer Kaufsumme von 2.850.000 Goldmark erworben. Die Fassade wurde durch Georg Meister ganz neu im Stil der Gründerjahre gestaltet, ein großer Ballsaal wurde eingerichtet, ein Wintergarten angebaut. Namhafte Künstler, darunter Enrico Caruso, gaben im großen Saal Konzerte.

Nach weiteren An- und Umbauten konnte sich der Bayerische Hof 1924 rühmen, mit seiner Unterbringungsmöglichkeit für 1000 Gäste Europas größtes Hotel zu sein. Am 20. Mai 1959 übernahm Falk Volkhardt als alleiniger Besitzer das wieder aufgebaute Hotel, und der Bayerische Hof gelangte in neuer Form zu seiner alten Größe.

Mehr über das Hotel Bayerischer Hof hier im Guide.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.