Landkreise & Orte > Oberbayern > München (Stadt) > Sehenswertes > Kirchen > Ludwigskirche

Ludwigskirche

Ludwigskirche

Die Ludwigskirche, zwischen 1829 und 1844 von Friedrich Gärtner neben der Staatsbibliothek errichtet, stellt zugleich Pfarr- als auch Universitätskirche dar.

Sie entstand auf dringlichen Wunsch König Ludwigs I., der an seiner seit 1817 entstehenden Ludwigstraße eine Kirche geplant hatte. Die Kriegsschäden vom Juli 1944 wurden in umfangreichen Restaurationsarbeiten, die bis 1958 dauerten, wiederhergestellt.

Das Innere der Kirche wird geprägt von großen, byzantinisch wirkenden Deckengemälden.

Ludwigskirche
Ludwigstraße 20
80539 München

Telefon: 089-288334

Öffnungszeiten:
Während der Gottesdienste sind keine Besichtigungen möglich.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Neuer YouTube-Trailer zur „Sisi-Straße“   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.