Urlaubsregionen > Oberbayern > M├╝nchner Umland > Highlights

Highlights im Münchner Umland

Highlights im Münchner Umland

Kloster Fürstenfeldbruck und Umgebung

Freising - die alte Bischofsstadt an der Isar

Münchner Umland: Altstadt FreisingWer Freising nicht gesehen hat, kennt Altbayern nicht! Freising, cirka 25 Fahrminuten nordöstlich von München, ist die älteste Stadt Oberbayerns mit einer nahezu 1300-jährigen Tradition. Der romanische Dom auf dem Domberg und zahlreiche weitere historische Baudenkmäler laden zur Besichtigung ein. Museumsliebhabern sei das Diözesanmuseum empfohlen, die größte kirchliche Kunstsammlung Deutschlands. Die malerischen Plätze, Gassen und Winkel verführen zum Schlendern und Schauen. Gediegene Bürgerlichkeit sind hier genauso anzutreffen wie studentisches Flair.

Nicht versäumen sollte man einen Spaziergang hinüber zum Weihenstephaner Berg mit seinem "grünen" Hochschulzentrum, den sehenswerten Schaugärten und der ältesten Brauerei der Welt samt Bräustüberl - altbayerische Gastlichkeit wird in Freising großgeschrieben! Von der Domstadt aus bieten sich zahlreiche Ausflüge an; in die nahe Landeshauptstadt München oder hinein ins Niederbayerische mit seinen landschaftlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Aber auch die große weite Welt ist nicht fern - durch den nahe gelegenen Münchner Flughafen ist Freising von jedem Land auf dem Globus bestens erreichbar.

Das oberbayerische Dachau lebt seine Gegensätze

Impressionen aus Dachau:

Historisch vielfach geprägt und an seiner Geschichte gewachsen, stellt sich Dachau den Ansprüchen einer modernen Stadt. Im 12. Jahrhundert wurde die Burg der Grafen von Dachau im Gebiet des oberen Marktes, der heutigen Altstadt, errichtet. Zwischen 1546 und 1573 wurde von den Wittelsbachern ein vierflügliges Renaissance-Schloss auf der höchsten Erhebung Dachaus erbaut, das vor allem wegen der reizvollen Umgebung zum bevorzugten Landsitz des Münchner Hofs wurde. In dem übrig gebliebenen West-Flügel stehen nun schon seit einem Vierteljahrhundert die renommierten Schlosskonzerte im Mittelpunkt des kulturellen Lebens.

Durch das Konzentrationslager wurde Dachau zum Synonym des menschenverachtenden Terrors des NS-Regimes. Heute informiert die KZ-Gedenkstätte mit Museum und Archiv und zahlreichen weiteren Veranstaltungen wie zum Beispiel dem jährlich stattfindenden Zeitgeschichts-Symposium über die Gräueltaten während der Naziherrschaft. Neben Zeitgeschichte sind auch Kunst und Kultur in Dachau fest verwurzelt. Einst war jeder zehnte Einwohner ein Maler und auch heute noch prägen viele Künstler und Maler das Geschehen der Stadt. Dachau wurde um die Jahrhundertwende - neben Worpswede - zur bedeutendsten deutschen Künstlerkolonie und auch heute noch gehört es zu den europäischen Künstlerstädten.

Zahlreiche Veranstaltungen machen Dachau das ganze Jahr über zum attraktiven Ziel: Besinnliche Stunden verspricht der traditionelle Christkindlmarkt mit wechselnden Weihnachtsattraktionen; zünftig geht's dagegen alljährlich im August auf dem Dachauer Volksfest zu. Und das seit 120 Jahren.

Gemeinde Grünwald

Gäbe es ein Prädikat für den "zentralsten" Erholungsort Bayerns, Grünwald hätte es sicher verdient: Nur 12 km südlich der Landeshauptstadt München gelegen, entfaltet er seine Romantik und landschaftlichen Reiz. Von seinen hohen Aussichtsterrassen grüßt er hinunter ins Isartal, das hier noch nichts von seiner Ursprünglichkeit eingebüßt hat. Zierde und Wahrzeichen ist das in jüngster Zeit renovierte, zinnenbewehrte ehemalige Jagdschloß der bayerischen Herzöge aus dem 15. Jahrhundert. Seine Mauern beherbergen heute ein Museum mit wechselnden Ausstellungen.

Münchner Umland: Burg GrünwaldNeben leistungsfähigen Hotels und Gaststätten bemühen sich auch die Grünwalder Jugendkapelle und der Trachtenverein mit vielen Konzerten und Veranstaltungen um die zahlreichen Gäste. Deutschlands Filmfabrik "Bavaria" hat hier ihren Sitz und lädt zur Besuchsfahrt ein. Das vielfältige Angebot des benachbarten München bringt Ihnen eine gemütliche Trambahnfahrt näher.

Sportbegeisterte Gäste finden in Grünwald einen Trimmpfad quer durch den Forst, Tennisanlagen, Gelegenheit zum Reiten oder einem frischen Bad in der Isar. Weitere Anziehungspunkte für Gäste sind das Walderlebniszentrum Sauschütt mit einem Schwarzwildgatter sowie das Dammwildgatter in Wörnbrunn - auf dem Weg dorthin ein großer Kinderspielplatz - oder der Georgenstein, ein Findling mitten in der Isar. Die grüne Isar: Kein "Wirtschaftsfluß", sondern bewahrte Natur; eher ein "Fluß der Wirtschaften", die hier zahlreich die Ufer säumen oder nicht weit davon entfernt sind.

In der warmen Jahreszeit ziehen Isarfloße vorbei, deren lustige Besatzung unter der Burg das Lied von den "Grünwalder Rittersleut" anstimmt. "Rundherum nichts als grüner Wald" vermerkte der bayerische Kupferstecher Wening 1701 über den Ort, und so ist es bis heute geblieben. Nichts als Wald, am Bildrand von den Alpen begrenzt. Systematisch von Wegen erschlossen, ist der cirka 2400 Hektar große Grünwalder Forst ein Paradies für Wanderer, Spaziergänger und Radlfahrer.

Kloster Schäftlarn - Ausblicke ins Isartal

Münchner Umland: SchäftlarnDie Gemeinde Schäftlarn mit den Ortsteilen Ebenhausen, Hohenschäftlarn, Kloster Schäftlarn, Neufahrn und Zell zählt zu den schönsten Plätzen hoch über dem Isartal. Der Ort ist idealer Ausgangspunkt für kleinere und größere Ausflüge zum Fünfseenland, den nahe gelegenen Alpen und der Landeshauptstadt München mit unzähligen Sehenswürdigkeiten.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Unterm gr├╝nen Dach Europas: Der Oberpf├Ąlzer Wald   +++    Ganz oben, ganz nah: Baumwipfelpfade   +++    Mit dem E-Bike durch Bayern   +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Bayerns Freizeitparks sind top   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.