Urlaubsregionen > Oberbayern > Chiemsee-Alpenland > Aktiv > Radeln > Innradweg

Innradweg


Gesamte Weglänge: 246 km

Streckencharakteristik / Oberflächenbeschaffenheit:

Der Innradweg von Maloja in der Schweiz bis Passau zählt mit einer Gesamtlänge von circa 500 km zu den längsten europäischen Radwanderwegen. Aus den Alpen kommend führt er teilweise beidseitig des Flusses von Kiefersfelden über Rosenheim, Mühldorf am Inn und Simbach am Inn in die Dreiflüssestadt Passau und schließt dort an den Donauradweg an. Berührt werden urwüchsige Auen, stille Altwässer, beeindruckende Uferleiten und die malerischen Innstädte mit historischen Marktplätzen, Kirchen und Klöstern.

Der Radweg verläuft flussnah, abseits von Straßen auf befestigten Wegen. Ein familienfreundliches Raderlebnis ohne größere Schwierigkeiten.

Sehenswürdigkeiten:

Kiefersfelden: Luftkurort mit bekannten Ritterspielen der ältesten Dorfbühne

Oberaudorf: Klosterkirche Reisach

Neubeuern: Schloss, schöner alter Marktplatz, Ausstellungszentrum, Innschifffahrtsmuseum

Rosenheim: Historische Stadtkulisse, bekannte Galerie „Lokschuppen", Inn-Museum, Städtisches Museum, Holztechnisches Museum, Städtische Galerie

Wasserburg am Inn: Innschleife, Aussichtspunkt Kellerberg, historisches Stadtbild, Freizeitanlage „Badria", historische Rathaussäle, Imaginäres Museum, Feuerwehrmuseum, städtisches Heimatmuseum, Wegmachermuseum, Innschifffahrt, Bierkatakomben

Mühldorf am Inn: Altstadt mit Laubengängen, historisches Rathaus, Kreismuseum im Lodronhaus, "Jagdmusseum"

Neuötting: Historischer Stadtplatz mit Landshuter und Burghauser Tor

Marktl, Stammham: Europäisches Vogelschutzgebiet Salzachmündung

Simbach am Inn: Schmucker Stadtplatz mit Jugendstil-Rathaus, Heimatmuseum

Ering: Grafenschloss, Naturschutzgebiet „Unterer Inn", Beobachtungsturm

Bad Füssing (4 km abseits): Größtes Heilbad Europas mit 3 Schwefel-Thermal-Mineralquellen, Kur- und Freizeitpark, Bauernhausmuseum

Neuhaus am Inn: Burg Neuhaus, palastartiges Schloss

Neuburg am Inn: Mittelalterliche Wehrburg, heute Residenzschloss, Klettergarten

Passau: Historische Altstadt, Dom Sankt Stephan mit größter Kirchenorgel der Welt, zahlreiche Kirchen und Museen, Veste Oberhaus mit Museum, Dreiflüsseschifffahrt

Besonderheiten:

Radl-Innfähre in Mühldorf am Inn

Eine Variante des Radweges führt von Mühldorf am Inn über Altötting (weltberühmter Wallfahrtsort) und den Öttinger Forst nach Burghausen, verbindet drei sehenswerte historische Städte und drei Fernradwanderwege (Innradweg, Traun-Alz-Radweg und Salzhandelsweg)

Kirchdorf am Inn: Flugplatz für Rundflüge

Die TOURISMUS ARGE INN bietet zusätzliche Informationen von der Quelle bis Passau

Der Römer-Radweg verläuft im Passauer Land von Passau bis Ering, hier verlässt er Bayern und führt bis zum Attersee im Salzkammergut.

Der 2005 initiierte Benediktweg verläuft zum Teil auch auf dem Innradweg

Jugendherbergen: Mühldorf am Inn, Passau

Streckenverlauf:

Kiefersfelden
29 km
Raubling
11 km
Rosenheim
32 km
Wasserburg am Inn
50 km
Mühldorf am Inn
18 km
Neuötting
15 km
Marktl
4 km
Stammham
20 km
Simbach am Inn
13 km
Ering
37 km
Neuhaus am Inn
7 km
Neuburg am Inn
10 km
Passau

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Neuer YouTube-Trailer zur „Sisi-Straße“   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.