Landkreise & Orte > Allgäu/Bay. Schwaben > Oberallgäu > Ofterschwang

VeranstaltungenLage auf der Karte

Hotels/Unterkünfte: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Essen/Trinken: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Nightlife/Szene: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Shopping & more: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche


Ofterschwang

Willkommen in Ofterschwang

OfterschwangNatur und Sport

Eingebettet in einer sanft geschwungenen Landschaft, mit grünen Weiden und bewaldeten Hügeln aber auch steil emporragenden felsigen Gebirgsstöcken im Hintergrund liegt Ofterschwang, das auf Grund dieser idyllischen Lage nur zu Recht "das grüne Herz des Oberallgäus" genannt wird. Der Ort befindet sich zwischen Sonthofen und Oberstdorf an der "Hörnerkette" - Berge die der Reihe nach Ofterschwanger Horn, Sigiswanger Horn und Rangiswanger Horn heißen. Das Dorf ist ein prädikatisierter Erholungsort auf 864m über dem Meer mit etwa 2000 Einwohnern und ebenfalls rund 2000 Gästebetten.

Der individuelle Charakter und die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade zeichnen die erstklassigen Wandermöglichkeiten rund um Ofterschwang aus. Bergerlebnis auf die bequeme Art gibt es Dank der zahlreichen Bergbahnen in der Region. So bringt Sie zum Beispiel die Sesselbahn „Weltcup - Express“ gemütlich und bequem aufs Ofterschwanger Horn. Auf dem neu angelegten Rundwanderweg genießen Sie die Höhenluft gemütlich und ohne große Höhenunterschiede. Für kleine Spaziergänge eignen sich die Wanderwege im Hochmoor bei Tiefenberg. Ebenfalls bei Tiefenberg befindet sich die Reitschule.

Die gepflegten Anlagen des Golfclubs Sonnenalp – Ofterschwang, mit den Golfplätzen Sonnenalp (18-Loch) und Oberallgäu (18-Loch und 9-Loch), stellen sicher eine Attraktion der ganz besonderen Art dar.

Direkt im Ort startet die 4er - Sesselbahn „Weltcup - Express“ und bringt Sie überaus bequem und schnell ins 2-Täler-Familienskigebiet Ofterschwang-Gunzesried, mit sieben Liften und über 30 km Piste. Gespurte Loipen runden das Angebot ab. Nebelhorn- und Fellhornbahn, die Hörnerbahn in Bolsterlang, die Skigebiete Grasgehren, Balderschwang, Hindelang – Oberjoch oder die Skiregion am Grünten: die abwechslungsreichen Skigebiete des oberen Allgäus sind in wenigen Autominuten problemlos zu erreichen.

Kultur und Tradition

Die Traditionen werden in Ofterschwang gelebt und gefeiert wird nicht nur der Gäste zu liebe. Wer aber als Gast dabei sein will, ist natürlich herzlich willkommen! Zu jeder Jahreszeit, beim Heimatabend, auf den Trachten- Wald- und Bergfesten wird getanzt und gesungen. Großer Beliebtheit erfreuen sich jeden Sommer die Standkonzerte unserer Musikkapelle oder das Alphornblasen zum Sonnenaufgang. Nicht fehlen darf die frische Maß Bier, der Käse, die Bratwurst und die Brezen. Musik und Unterhaltung sind typisch und zünftig. Kultur und Brauchtum können aber auch ganz leise und besinnlich sein. Bei Mundart-Lesungen, Bergmessen am Gipfelkreuz, beim Zither- und Harfenspiel in der Bauernstube oder beim Gottesdienst in der Weihnachts- und Vorweihnachtszeit.

Touristische Angebote

Neben den Wanderungen in unserem weit verzweigten Wanderwege-Netz und Nordic-Walking-Routen vermitteln wir auch Ausflugs- und Schlittenfahrten. Im Sommer bieten wir in Kooperation mit den anderen Orten der Hörnergruppe für Kinder ein „Hörni-Camp“ an, das abwechselnd in allen Orten stattfindet. Geschulte Betreuer basteln, spielen und toben mit den Kleinen. Auch bei außergewöhnlicheren Wünschen wie einem Tandem-Gleitschirm-Sprung, einer Gruppenanfrage für eine Berghütte oder einer privaten Sennereibesichtigung versuchen wir das Unmöglich möglich zu machen, damit Sie einen unvergesslichen Urlaub erleben.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Partnerseiten Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Aussichtsreicher Weg: die deutsche Alpenstraße   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.