Urlaubsregionen > Franken > Rhön > Aktiv

Aktiv in der Rhön

Sportlich ambitionierte Gäste finden hier Freizeitangebote wie Wandern, Nordic Walking, Fahrrad- und Kanufahren, Golf, Tennis, Reiten, Squash, Eislaufen, Eishockey oder Segelfliegen. Bad Kissingen ist zum Beispiel auch der ideale Ausgangspunkt, um Stadt und Landkreis auf dem Fahrrad zu erkunden. Auf ausgeschilderten, kilometerlangen ebenen und fast steigungsfreien Radwanderwegen wird der Ausflug im Sattel zum erholsamen Freizeitvergnügen. 

Urlaubsregion Rhön: WandernWandern

Das Wandern könnte in der Rhön erfunden sein, denn 1883 fand in Fulda der erste Deutsche Wandertag statt (Wiederholung: 2008). Wanderwege des Naturparks und des Rhönklubs führen hinaus in eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft und die Wallfahrer zusammen. Der Heilige Berg der Franken, der Kreuzberg (928 m) bei Bischofsheim ist das Ziel.

Urlaubsregion Rhön: RadfahrenRadeln

Außer über 5000 Kilometer die in der fränkischen, hessischen und thüringischen Region erwandert werden können, gibt es etwa 2500 km die man mit dem Rad auf markierten Routen erkunden kann.

Urlaubsregion Rhön: MountainbikenMountainbiken

1200 km für Mountainbiker verbinden in der Rhön nicht nur drei Länder sondern auch 45 Orte, zehn Berghütten und somit fast alle Gipfel und reizvolle Ausblicke miteinander.

Urlaubsregion Rhön: Wassersport und BadenWassersport & Baden

Wasserratten finden auf unserer Bäderseite alle Schwimmbäder der Region.
Die fränkische Saale bietet allen Kanubegeisterten vielseitige Wasserwege. Mit einer Flussstrecke von 136 km ist sie als langsam fließender und beschaulicher Wanderfluss beliebt. Sie entspringt im Grabfeld, östlich von Bad Königshofen und fließt durch Bad Neustadt, Bad Kissingen, Hammelburgund Gemünden in den Main.

Urlaubsregion Rhön: Nordic WalkingNordic Walking

Immer mehr Gesundheitsbewusste sind begeistert: Nordic Walking, die aus Finnland stammende Sportart, bietet sanfte Bewegungs- und Trainingsformen für jede Alters- und Leistungsklasse. Diese Trendsportart wird auch in Bad Kissingen immer beliebter.

Reiten

Für Reitsportfreunde gibt es in der Rhön und im Landkreis Bad Kissingen attraktive Adressen. Der kleine Weinort Sulzthal ist bekannt für den Vielseitigkeitssport; von hier stammt Dieter Hesselbach, der an Olympischen Spielen teilgenommen hat.

Fliegen

So mancher Zuschauer träumt davon, mal da-beizusein bei einer Runde über Bad Kissingenoder die Rhön. Der Fliegerclub Bad Kissin-gen erfüllt solche Wünsche: Ob im Motorflieger, Motorsegler oder Segelflugzeug, Passagiere sind gern gesehene Gäste in der Au.

Fun & Action

Der Hochseilgarten in Bad Kissingen ist eine Herausforderung der Sinne auf hohem Niveau. Jenseits von 8 Metern Höhe verbinden sich Seile, Stämme und Holzbalken zu den verschiedensten Situationen, in denen jeder seine persönlichen Grenzen ausloten und neu definieren kann.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Unterm grünen Dach Europas: Der Oberpfälzer Wald   +++    Ganz oben, ganz nah: Baumwipfelpfade   +++    Mit dem E-Bike durch Bayern   +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Bayerns Freizeitparks sind top   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.