Stettfeld

Willkommen in Stettfeld 

Stettfeld

Eine der ältesten Gemeinden des Landkreises, wurde urkundlich erstmals im Jahre 750 erwähnt. Sie grenzt im Norden an die Haßberge, die zu erholsamen Wanderungen einladen. Auf dem malerischen Dorfplatz das um 1600 erbaute Rathaus mit Fachwerkobergschoss und der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt.

Sehenswert ist auch die herrliche in der Flur liegende Anna-Kapelle. Sportanlage mit Tennisplätzen, Kegelbahn, Kinderspielplätzen, 40 km Wanderwege. Das nahegelegene Bamberg sowie Vierzehnheiligen und Kloster Banz laden zu Ausflügen ein.

AUCH INTERESSANT:


Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Ferien auf dem Bauernhof

Raus aufs Land! Selten liegen Erholung und Erlebnis so nah wie auf einem Bauernhof, wo man abseits des Trubels Tieren und der Natur ganz nah sein kann.
> Mehr erfahren

Traumstraßen in Bayern

"Der Weg ist das Ziel!" Unter diesem Motto reist es sich abwechslungsreich und entspannt durch Bayern. Historisches, Lehrreiches und einfach Sehenswertes erwartet die Fahrer.
> Mehr erfahren

Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved