Sulzbach-Rosenberg

Willkommen in Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg

Zwei Herzen schlagen in meiner Brust - so einst Goethes Faust, der damit seiner Zeit die Zwiespältigkeit seiner Gedanken artikulierte. Spüren Sie diesen doppelten Herzschlag erneut bei einem Besuch in Sulzbach-Rosenberg.

Keine Stadt vereint soviel Gegensätzliches und letztlich Anziehendes. Schon vor mehr als 300 Jahren, als sie noch Wittelsbacher Herzogstadt war, hatten beide Konfessionen nur eine Kirche. Dieses Beispiel zeichnet eine auch heute erlebbare Polarisierung:

Der wunderschöne, ausgelassene dörfliche Charme Rosenbergs wechselt mit den anmutenden Gebäuden der gotischen Bergstadt, die das vorbildlich restaurierte Schloss einrahmen.

Leben und Freizeit

Auch das Leben selbst pulsiert wechselseitig. Sei es bei den traditionellen Kirchweihen der Stadtteile mit seinen durch reine Muskelkraft gepflanzten 30 m hohen Kirchweihbäumen, den hübschen Kirchweihtanzpaaren, oder den vielen sehenswerten Marktattraktionen darum herum. Sei es beim Altstadtfest, das die Stadt wieder im mittelalterlichen Glanz neu erstrahlen lässt, oder sei es beim Annabergfest, wo sich Pilger und Freunde bei herrlicher Fernsicht an der Schönheit der Natur ergötzen.

Dies alles findet seinen Gegenpol im vielfältigen Kulturprogramm der Stadt. Hier wird national bekanntes Kabarett genauso geboten, wie Musikveranstaltungen im Zeichen unserer Tage. Qualitative internationale Literatur findet seinen Platz genauso, wie die Einblicke in die 1200-jährige Vergangenheit des Lebens und Schaffens der Vorväter in seinen Museen.

Die Stadt der zwei Herzen

mit all ihren fröhlichen Menschen inmitten des Städtdreiecks Nürnberg, Regensburg, Bayreuth, nahe der tschechischen Grenze, freut sich schon auf Ihren Besuch.

AUCH INTERESSANT:


Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren

Musik und Theater in Bayern

Ob Opernhaus oder Kleinkunstbühne, im Kulturland Bayern lassen sich Ensembles von Weltrang ebenso finden wie talentierte Laien. Hier kommt jeder Musik- und Theaterfan auf seine Kosten.
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved