Landkreise & Orte > Oberbayern > Pfaffenhofen a. d. Ilm > Vohburg an der Donau

VeranstaltungenLage auf der Karte

Hotels/Unterkünfte: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Essen/Trinken: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Nightlife/Szene: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Shopping & more: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche


Vohburg an der Donau

Willkommen in Vohburg an der Donau

Vohburg an der Donau

Einer der historisch bedeutendsten Orte im Landkreis ist unzweifelhaft Vohburg. Funde auf dem Burgberg zeugen von einer Besiedlung bereits um 1500 vor Christus. Nach 895 (Karolingerzeit) erfolgte die erste urkundliche Erwähnung, von 911 bis 1081 sind hier die Grafen von Vohburg nachzuweisen.

Durch Heirat kamen dann zunächst die Markgrafen der Diepoldinger in den Besitz der Burg, ab 1204 dann die Wittelsbacher. Elisabeth, die Tochter von Herzog Otto dem Erlauchten, heiratete hier 1246 den Hohenstaufenkaiser Konrad IV. Herzog Albrecht III. lebte hier von 1431 bis 1435 mit seiner schönen Augsburger Baderstochter Agnes Bernauer. Nach der letzten Zerstörung der Burg 1641 durch die Schweden verblasste der Glanz Vohburgs.

Heute zeugen nur noch Baudenkmäler von der einstigen Blütezeit, insbesondere der stadtbildprägende Burgberg mit der Sankt Peterskirche und der Burgmauer, aber auch die Stadttore und erhaltene Einzelbauten in der Altstadt. Die Gegend der alten Herzogsstadt mitten im Donautal ist heute auch stark industriell geprägt durch eine Erdölraffinerie und ein Kraftwerk. Vohburg ist damit auch ein bedeutender Wirtschaftsstandort im Landkreis.

Zum Stadtgebiet (45,2 qkm), in dem rund 7.100 Einwohner leben, gehören auch die Ortsteile Dünzing, Hartacker, Menning, Irsching, Oberhartheim und Rockolding. Donau, Kleine Donau, Ilm und Paar sowie mehrere Kleinstweiher laden zum Angeln ein. Ausgedehnte Fuß- und Radwanderungen sind auf den Donaudämmen, in den Auwäldern und einem weit verzweigten Feld- und Waldwegnetz möglich. Reizvoll sind auch die nördlich gelegenen Jurahügel mit Blick ins Donautal oder der nahe gelegene Feilen- beziehungsweise Dürnbucher Forst. Wer es sportlich mag, kann auf der Donau Boot fahren, Paddeln oder eine Floßfahrt unternehmen. Der internationale Donau-Radwanderweg führt unmittelbar durch Vohburg.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Neuer YouTube-Trailer zur „Sisi-Straße“   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.