Geiselhöring

Willkommen in Geiselhöring

Geiselhöring

Lage

Geiselhöring mit seinen 6.650 Einwohnern liegt im Herzen Niederbayerns am Rande der Kornkammer Bayerns. Mit Handel, Gewerbe und Dienstleistungen ist die Stadt seit alters her ein wichtiges Zentrum für das Umland. 700 Jahre Marktrechte und seit 1952 das Prädikat -Stadt- sind Ausdruck einer zentralen und dauerhaften Mittelpunktfunktion Geiselhörings.

Freizeitangebote

Soziale und kulturelle Einrichtungen der Freizeit gehören heute ebenso zu einer Stadt wie Sportanlagen verschiedener Art, Tennishallen und Tennisplätze, Freizeitzentrum, Dreifach-Mehrzweckhalle, Hallenbad und beheiztes, attraktives Freibad stehen den Bürgern und Gästen zur Verfügung, und vor allem die Jugend findet bis hin zum überörtllichen Tagunshaus und offenem Jugendtreff eine reichliches Angebot zur Betätigung.

115 km beschilderte Rad- und Fußwanderwege laden zum Wandern und Radfahren in der schönen Umgebung Geiselhörings ein. Außerdem gibt es in Geiselhöring das heimatmuseum -Troadbodn- mit über 450 Ausstellungsexponaten und zahlreichen Sonderausstellungen sowie ein Museum der Seefahrt.

Sehenswürdikeiten

Sehenswert ist der breite Stadtplatz mit den mächtigen, barocken Schweif- und Stufengiebeln der alten Geschäfts- und Bürgerhäusern, das historische Rathaus aus dem Jahre 1525, ein Bürger- und Handelshaus aus der Renaissance, die Kirche Sankt Jakob Am Lins mit romanischen Bestandteilen, die barocke Pfarrkirche Sankt Peter, die Doppelkirchenanlage des alten Marienwallfahrtsortes Haindling, die Rokokokirchen Hadersbach und Pönning, die Wallfahrtskirche Antenring und das historische Freilichtspiel der Eva Plenningerin.

AUCH INTERESSANT:


Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren

Musik und Theater in Bayern

Ob Opernhaus oder Kleinkunstbühne, im Kulturland Bayern lassen sich Ensembles von Weltrang ebenso finden wie talentierte Laien. Hier kommt jeder Musik- und Theaterfan auf seine Kosten.
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved