Landkreise & Orte > Oberbayern > Eichstätt

Google Maps Landkreis Eichstätt

Landkreis Eichstätt

Willkommen im Landkreis Eichstätt

Das Kreisgebiet ist das Herzstück des Naturparks Altmühltal, des zweitgrößten deutschen Naturparks. Über 80 Prozent der gesamten Landkreisfläche liegen im Naturpark und bieten durch die Naturschönheiten einen bevorzugten Erholungs- und Freizeitraum.

Radwandern auf über 360 km ausgebauten Radwander wegen, Bootswandern auf der Altmühl, Klettern an den Jurakalkfelsen der Frankenalb und Ausflugsschifffahrten auf dem Main-Donau-Kanal sind nur einige der möglichen Freizeitbetätigungen. Auch bei schlechtem Wetter warten zahlreiche Sport- und Freizeitanlagen, wie zum Beispiel das Freizeitbad Aquamarin in Gaimersheim, auf Ihren Besuch.

Tourismustandort

Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Landkreis Eichstätt. Als Kernstück des Naturparks Altmühltal bietet der Landkreis eine hervorragend ausgebaute touristische Infrastruktur von der Ferienwohnung bis zur gehobenen Hotellerie.

Gelegen am Altmühltalradweg, einem der bekanntesten Fernradwege Deutschlands, gehört der Naturpark Altmühltal und mit ihm der Landkreis Eichstätt zu den wichtigsten Radtourismusregionen Deutschlands. Im Bereich der Autobahn A 9 hat sich der Tagungstourismus hier im Herzen Bayerns zu einem fest etablierten touristischen Standbein entwickelt.

Kulturstandort

Das Gebiet zwischen der Altmühl und der Donau ist seit prähistorischer Zeit Kulturland. Bei Kipfenberg wurde das Grab des ersten Bajuwaren gefunden. Er gehörte zu den Grenztruppen des römischen Weltreiches, dessen Grenze, der Limes, sich quer durch das Kreisgebiet zieht. In späterer Zeit prägten die Eichstätter Fürstbischöfe die Geschicke des Gebietes. Vor allem in der barocken Residenzstadt Eichstätt mit ihrem einzigartigen Stadtbild kann man die Spuren der Vergangenheit überall bewundern.

Im Landkreis Eichstätt finden Sie eine überaus vielfältige Museumslandschaft. Weltberühmt ist das Jura-Museum in Eichstätt mit einem Original des Urvogels Archaeopteryx, der in den Steinbrüchen oberhalb Eichstätts gefunden wurde. Zahlreiche Feste und Kulturveranstaltungen laden im Landkreis zum Besuch ein. Überörtlich anerkannt sind vor allem die Sommerkonzerte zwischen Donau und Altmühl.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Unterm grünen Dach Europas: Der Oberpfälzer Wald   +++    Ganz oben, ganz nah: Baumwipfelpfade   +++    Mit dem E-Bike durch Bayern   +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Bayerns Freizeitparks sind top   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.