Google Maps Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Landkreis Garmisch-Partenkirchen 

Willkommen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist weit über Bayern und Deutschland hinaus als erste Adresse für Erholung und Sport bekannt. Er bietet mit seiner Lage am nördlichen Rand der Alpen hervorragende Voraussetzungen für Urlaub und Entspannung. Insbesondere die Vielfalt vom Hochgebirge bis zum Alpenvorland macht den Landkreis für Urlauber jeder Altersgruppe so interessant. Mit der Zugspitze liegt Deutschlands höchster Berg (2963 m) im Landkreis.

Neben der Zugspitze sind viele Gipfel im Landkreis über Bergbahnen erschlossen, so dass auch dem weniger geübten Wanderer die herrlichen Panoramen der Alpenwelt erschlossen werden. Das Tourismusangebot reicht vom Hochgebirgstouren bis zu gemütlichen Wanderungen durch die mit Seen und unberührten Moorlandschaften reich gesäte Voralpenlandschaft.

Es umfasst ein reichhaltiges kulturelles Angebot wie Opernaufführungen, Richard Strauß Festspiele, Kunstausstellungen, Museen, Konzerte usw. genauso wie Trachtenfeste, Bauerntheater und Heimatabende. Im Sommer laden neben den zahlreichen Gebirgsseen mehrere zum Teil geheizte Hallen- und Freibäder zur Entspannung ein. Für Radfahrer reicht die Palette von der anspruchsvollen Mountainbiketour bis zur gemütlichen Radwanderung in den Tälern von Isar, Loisach und Ammer sowie in die Seen und Hochmoorlandschaft des nördlichen Landkreises.

Außerdem kann man fast jedem sonst denkbaren Freizeitvergnügen wie zum Beispiel Rafting, Gleitschirmfliegen, Surfen, Reiten, Kajakfahren, Klettern und so fort nachgehen. Im Winter findet der Gast neben Deutschlands einzigem Gletscherschigebiet auf der Zugspitze ein reichhaltiges Angebot an Skiabfahrten für jeden Geschmack. Vom Anfänger bis zum Rennläufer und Tiefschneefreak kommen alle auf ihre Kosten.

Natürlich kommen auch die Langläufer auf ihre Kosten. Für sie stehen gut präparierte Loipen für jeden Anspruch vor herrlicher Kulisse zur Verfügung. Wanderer können sich auf geräumte Wege durch die verschneite Landschaft in allen Höhenlagen freuen. Daneben werden alle erdenkliche anderen Wintersportarten wie Eislaufen, Eisstockschießen, Skitouren, Curling et cetera angeboten.

Als besondere Sehenswürdigkeiten neben der grandiosen Landschaft sind noch die Schlösser des Bayerischen Märchenkönigs Ludwigs des Zweiten im Landkreis oder in unmittelbarer Nachbarschaft zu nennen.

Modern ausgestattete Kurhotels bieten Ihnen vom Moorbad bis zur Massage alle erdenklichen Wellnessangebote. 

AUCH INTERESSANT:


Wellness in Bayern

Gönnen Sie sich eine Auszeit für Körper, Geist und Seele! Nicht nur unzählige Hotels bieten hier Wellness-Pakete an, auch spezielle Einrichtungen, Bäder und Therme laden zum Entspannen ein.
> Mehr erfahren

Urlaub mit Hund

Wohin mit dem Hund im Urlaub? Na, einfach mitnehmen! Immer mehr bayrische Gastgeber bieten hundefreundliche Unterkünfte an und machen so die Hundepension überflüssig.
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Schlösser und Gärten in Bayern

Mal "wie bei Königs" fühlen? Kein Problem, in Bayern kann man nicht nur in den prachtvollen Schlössern und Parks Ludwigs II. lustwandeln, sondern in vielen weiteren königlichen Residenzen.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved