Wellness Info

Wellness Vielfalt in Bayern

Ein Bad im HeuWellVital in Bayern - die Dachmarke für Gesundheits- und Wellnessurlaub in Bayern - wurde im Jahr 2002 erfolgreich von der  Bayerischen Tourismus Marketing GmbH im Markt eingeführt und sorgt seitdem für Orientierung im Wellness-Urlaubsmarkt. 

So vielfältig wie Bayern selbst sind auch Ihre ganz besonderen Erwartungen. Deshalb wurden die Angebote von der Bayerischen Tourismus Marketing jeweils einer Angebotsgruppe zugeordnet. Da in der Regel noch weitere Angebote der Wellness-Partner angeboten werden, wurden diese in folgenden Unterrubriken eingeteilt:

Wellness-Relax: gönnen Sie sich ganz entspannt eine Auszeit vom stressigen Alltag.

Wellness-Aktiv: ist für sportlich Aktive, die gerne etwas für Ihre Ausdauer, Beweglichkeit und Muskelkräftigung tun.

Wellness-Kur: dient der Linderung und Heilung von Beschwerden.

Wellness-Beauty: ist ganz der Schönheits- und Körperpflege gewidmet.

Wellness-Schlank: führt Sie auf den Weg zu Ihrer Idealfigur mit kompetenter Beratung von Ernährungsberatern.

Wellness-Mental: Ihre psychische Stärke und Lebensfreude kehrt zurück.

Wellness-Spezial: beinhaltet besondere Angebote, die sich an ganz spezielle Zielgruppen richten, wie die Schlafschule im Kurmittelhaus Sibyllenbad. 

In unserer großen Hoteldatenbank können Sie selbstverständlich unter dem Menüpunkt "Wellness" auch gezielt nach Häusern suchen die diese Kriterien erfüllen. 

Hier finden Sie einen Auszug der Kriterien, die jeder WellVital-Partner erfüllen muss:

Vor der Reise:

  • Wellness und Gesundheit müssen erkennbar ein Kerngeschäft des WellVital-Partners sein
  • angenehme Wohlfühlatmosphäre, zeitgemäße Einrichtung
  • ein kompetenter Ansprechpartner zur umfassenden Beratung
  • Hotel verfügt über einen aussagekräftigen, zeitgemäßen Internetauftritt und aktuelles Broschürenmaterial
  • Termininformation und –vereinbarung vor Reiseantritt möglich

Während der Reise:

  • mindestens 3-Sterne-Niveau mit naturnaher Lage
  • persönliche Begrüßung mit Info über Programmablauf
  • mind. 20% Nichtraucherzimmer; alle Verpflegungsbereiche haben einen klar abgegrenzten Nichtraucherbereich; Wellnessbereich ist rauchfrei
  • Badeschlappen und Bademantel sind im Zimmer oder auf Wunsch verfügbar
    attraktiver, zeitgemäßer Wellness-Bereich, unter anderem mit (Whirl-)Pool, Sauna und/oder Dampfbad/Sanarium
  • Kursangebote in den Bereichen Bewegung, Entspannung, Ernährung
  • umfassend qualifizierte Mitarbeiter im Wellness-Bereich
  • regionale WellVital-Küche: bei allen Mahlzeiten mindestens 1 vollwertiges Gericht, mindestens 1 vegetarisches Gericht, es wird überwiegend frisches Obst und Gemüse verwendet; Berücksichtigung individueller Ernährungsbedürfnisse der Gäste (zum Beispiel Schonkost, Allergiker)
  • Reduktionskost / Leichte Kost gemäß Ernährungsempfehlungen, Verwendung von regionalen Produkten aus kontrolliert biologischem Anbau und artgerechter Tierhaltung nach saisonalen Möglichkeiten
  • Wellness-/Gesundheitsbereich ist an 7 Tagen der Woche mindestens 5 Stunden geöffnet
  • Wellnessanwendungen sind nach Absprache an mindestens 6 Tagen/Woche mindestens 5 Stunden möglich

Nach der Reise:

  • Verpflichtung des WellVital-Partners zur fortlaufenden Qualitätsprüfung und Qualitätssicherung

Quelle: BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH

AUCH INTERESSANT:


Schlösser und Gärten in Bayern

Mal "wie bei Königs" fühlen? Kein Problem, in Bayern kann man nicht nur in den prachtvollen Schlössern und Parks Ludwigs II. lustwandeln, sondern in vielen weiteren königlichen Residenzen.
> Mehr erfahren

Ferien auf dem Bauernhof

Raus aufs Land! Selten liegen Erholung und Erlebnis so nah wie auf einem Bauernhof, wo man abseits des Trubels Tieren und der Natur ganz nah sein kann.
> Mehr erfahren

Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved