Landkreise & Orte > Mittelfranken > Erlangen (Stadt)

VeranstaltungenLage auf der Karte

Hotels/Unterkünfte: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Essen/Trinken: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Nightlife/Szene: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Shopping & more: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche


Erlangen

Junge Stadt mit langer Geschichte

Erlangen KircheWelches Erlangen möchten Sie erleben? Die Stadt mit der zweitgrößten Universität Bayerns? Oder die angehende Bundeshauptstadt der Medizin? Vielleicht gilt Ihr Interesse ja auch der attraktiven Einkaufs- und Kulturstadt oder einer der besterhaltenen barocken Planstädte Deutschlands? So vielfältig ist Erlangen. Lassen Sie sich von der jungen, dynamischen und doch so wohltuend entspannten Atmosphäre inspirieren!

"Zwischen Drahteselromantik und Mikroelektronik - Erlangen, die 250 Jahre alte Akademikerschmiede der Franken, ist mit Kopf und Beinen der Zeit voraus." So beschreibt die Zeitschrift "Merian" die heutige Hugenottenstadt. 

Obwohl schon 1002 erstmals urkundlich erwähnt, begann die Erfolgsgeschichte Erlangens vergleichbar spät.

Im 17. Jahrhundert nimmt das damals kleine Städtchen aus Frankreich geflüchtete Hugenotten auf.

Ihrer Ansiedlung ist es zu verdanken, dass ein nach damals neuestem Wissensstand barockes Stadtensemble errichtet wird. Baumeister wie Johann Moritz Richter schufen mit den Häusern der Idealstadt die Kulisse, in der heute Flanieren und Einkaufen so besonderen Genuss bereiten.

ErlangenDas markgräfliche Schloss ist mitsamt seinem herrlichen Garten das Herzstück der Erlanger Innenstadt.

Heute residiert hier die Verwaltung der im Jahre 1743 gegründeten Friedrich-Alexander-Universität - benannt wurde sie nach den beiden ehemaligen Hausherren in Sandstein.

In der Stadt, in der einst Johann Gottlieb Fichte, Friedrich Rückert, August von Platen und Georg Simon Ohm lehrten und lernten, sorgte nach 1945 vor allem das Unternehmen Siemens für einen neuen Entwicklungsschub.

Die Ansiedlung von Siemens-Schuckert in der praktisch unzerstörten Stadt stellte die Weichen für einen bis heute florierenden Wirtschaftsstandort.

Im Jahr 2002 konnte Erlangen stolz auf seine 1000-jährige Geschichte zurückblicken.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Unterm grünen Dach Europas: Der Oberpfälzer Wald   +++    Ganz oben, ganz nah: Baumwipfelpfade   +++    Mit dem E-Bike durch Bayern   +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Bayerns Freizeitparks sind top   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.