Google Maps Ostallgäu

Landkreis Ostallgäu

Willkommen im Landkreis Ostallgäu

Dort, wo Bayern am schönsten ist, zwischen Ammergebirge und Tannheimer Bergen im Süden und der hügeligen Voralpenlandschaft um die ehemals freie Reichsstadt Kaufbeuren im Norden, da liegt es, das Ferienland Ostallgäu.

Schon die bayerischen Könige waren vom einzigartigen Charme und Zauber dieses Landes vor und in den Bergen so angetan, dass sie sich hier häuslich niederließen: Kronprinz Maximilian, der spätere König Max der Zweite, baute sich die Schlossruine Hohenschwangau zur Ferienresidenz um und aus. Sein Sohn, Bayerns Märchenkönig Ludwig der Zweite, verwirklichte wenige Steinwürfe weiter oben einen kühnen Traum: Schloss Neuschwanstein gilt seither als unverwechselbares Wahrzeichen einer wahrhaften königlichen Urlaubs- und Ferienregion.

Denn, was den bayerischen Majestäten und deren Gefolge recht war, das ist heutzutage großen und kleinen Ferienmachern auch noch gut genug. Der Gast ist schließlich der Urlaubskönig und dem kann das Ostallgäu mit einem durchaus fürstlichen Urlaubsangebot aufwarten: 46 Seen und Weiher mit einer Uferlänge von gut 115 km gibt es beispielsweise in diesem Ferienland.

AUCH INTERESSANT:


Einfach aktiv mit dem E-Bike durch Bayern

Ob mit dem eigenen oder einem gliehenen E-Bike, Bayern bietet eine ideale Infrastruktur für den Radlurlaub. Erkunden Sie den Freistaat sportlich entspannt!
> Mehr erfahren

Wellness in Bayern

Gönnen Sie sich eine Auszeit für Körper, Geist und Seele! Nicht nur unzählige Hotels bieten hier Wellness-Pakete an, auch spezielle Einrichtungen, Bäder und Therme laden zum Entspannen ein.
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved