Köditz

Willkommen in Köditz

Köditz

Die Orte Köditz-Joditz-Lamitz-Saalenstein-Brunnenthal liegen reizvoll im Landschaftsschutzgebiet Saaletal. Die Nähe zu Thüringen, Sachsen und Tschechien, die waldreiche Umgebung und die Ruhe, die die Landschaft ausströmt, haben sie zu beliebten Erholungsorten werden lassen.

Markierte Rundwanderwege durch die schöne Umgebung lassen die Hektik des Alltags abklingen. Herrliche Radwege wie der Saale-Radwanderweg durchziehen die Landschaft.

Museen: Das Jean-Paul-Museum in Joditz und das Deutsch - Deutsche Museum in Mödlareuth.

Das Erholungsgebiet "Auensee" mit dem herrlich gelegenen Badesee, seinen Liegewiesen und Spielflächen lädt zum Verweilen ein.

Der sich anschließende naturnahe Campingplatz bietet mit seinen Einrichtungen allen Anhängern dieser Urlaubs- und Freizeitform angenehmen Aufenthalt. Die bekannt gute Küche der Gasthäuser wird auch Sie begeistern.

AUCH INTERESSANT:


Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Traumstraßen in Bayern

"Der Weg ist das Ziel!" Unter diesem Motto reist es sich abwechslungsreich und entspannt durch Bayern. Historisches, Lehrreiches und einfach Sehenswertes erwartet die Fahrer.
> Mehr erfahren

Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren

Einfach aktiv mit dem E-Bike durch Bayern

Ob mit dem eigenen oder einem gliehenen E-Bike, Bayern bietet eine ideale Infrastruktur für den Radlurlaub. Erkunden Sie den Freistaat sportlich entspannt!
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved