Kollnburg

Willkommen in Kollnburg

Kollnburg

Kollnburg - das romantische Burgdorf

Eine historische Burg statt Bettenburgen, verträumte Winkel, grüne Wälder, herrliche Ausblicke, heimelig-beschauliche Atmosphäre - das ist unser romantisches Burgdorf Kollnburg. Urlaub ohne touristischen Protz, Wohlfühlen und Erholen im Einklang mit Natur, bayerischer Kultur und Gastlichkeit. Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt mitten im Naturpark Bayerischer Wald, idyllisch angesiedelt auf einem Bergrücken zwischen dem Luftkurort Viechtach und dem Wintersportzentrum Sankt Englmar, am historischen "Baierweg".

Attraktive Ausflugsziele in der näheren und weiteren Umgebung wie der Nationalpark Bayerischer Wald, die Arberregion oder sehenswerte Städte wie Passau, Regensburg oder die goldene Stadt Prag sind als Tagesziele bequem zu erreichen. Wegen der zentralen und reizvollen Lage über dem Riedbachtal und dem idyllischen Aitnachtal ist das Burgdorf idealer Ausgangspunkt für erholsame Spaziergänge, ausgedehnte Wanderungen oder interessante Motorrad- und Mountainbiketouren. Für viele Motorradfans ist das "motorradfreundliche Dorf" Kollnburg mittlerweile eine Begriff. Ein Highlight ist hier die einzigartige Privatsammlung von historischen Motorrädern und altem Handwerkszeug beim "Za Willi".

Winterurlaubserlebnisse die man nicht vergisst - eine rasante Abfahrt am Pröller-Ski-Dreieck mit einem der längsten Lifte des Bayerischen Waldes, eine Schneeschuhwanderung mit gemütlicher Einkehr oder eine erholsame Winterwanderung auf den reizvollen Wanderwegen rund um Kollnburg. Lassen Sie sich verwöhnen, wo die Natur noch ursprünglich und die Welt noch in Ordnung ist.

Freizeit und Kulturelles

Das sollte man gesehen haben: Burgruine mit Burgbrunnen, barocke Pfarrkirche zur Heiligen Dreifaltigkeit, Pfarrkirche Sankt Magdalena in Kirchaitnach, Bauerndenkmal am Baierweg, Naturwanderweg Kollnburger Pröllersteig, einzigartige Privatsammlung alter Motorräder und altem Handwerkszug. Das sollte man erlebt haben: romantische Dorfführung, Wildnis-Überlebenstraining im Naturcamp, Mondschein- oder Kräuterwanderung mit unserer staatl. geprüften Natur- und Landschaftsführerin, Naturerlebnistour mit dem Förster, Wanderung zum Brotbacken oder auf den Bauernhof, Kirchenführung, Töpfer- und Bastelkurse, Ausflugsfahrten nach Prag, Karlsbad-Marienbad, Passau , Regensburg , Nordic-Walking-Tour, geführte Mountainbiketour, geführte Schneeschuhwanderung, Kanutour am Schwarzen Regen. Was gibt es noch: Freibäder (unbeheizt), zwei Tennisanlagen, Fitnesspfad rund um den Schlossberg, Eisbahn am Riedbach, Alpinski und Snowboard am Pröller Skidreieck.

Veranstaltungen

Bayerische Abende und Bauerntheater sind ebenso attraktiv wie die Kollnburger Heimatfest, die jährlich Anfang August stattfinden. Zur stilien Jahreszeit veranstalten Kollnburgs Bürger Adventssingen und einen Weihnachtsmarkt im Burghof. Auch der traditioneller Kollnburger Faschingszug mit dem Kollnburger Prinzenpaar ist ein Highlight im Jahr.

AUCH INTERESSANT:


Wellness in Bayern

Gönnen Sie sich eine Auszeit für Körper, Geist und Seele! Nicht nur unzählige Hotels bieten hier Wellness-Pakete an, auch spezielle Einrichtungen, Bäder und Therme laden zum Entspannen ein.
> Mehr erfahren

Shopping in Bayern

Ob Einkaufsstraßen, Malls oder Outlet-Center, in Bayern kann man nach Lust und Laune shoppen. Das Angebot ist riesig und enthält natürlich auch typisch Bayerisches wie etwa Lederhosen. Aber Sie wissen ja, Laptops gibt es bei uns auch!
> Mehr erfahren

Schlösser und Gärten in Bayern

Mal "wie bei Königs" fühlen? Kein Problem, in Bayern kann man nicht nur in den prachtvollen Schlössern und Parks Ludwigs II. lustwandeln, sondern in vielen weiteren königlichen Residenzen.
> Mehr erfahren

Traumstraßen in Bayern

"Der Weg ist das Ziel!" Unter diesem Motto reist es sich abwechslungsreich und entspannt durch Bayern. Historisches, Lehrreiches und einfach Sehenswertes erwartet die Fahrer.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved