Schwarzach am Main

Willkommen in Schwarzach am Main

Schwarzach am Main

Zum Markt Schwarzach am Main gehören die linksmainischen Orte Stadtschwarzach, Münsterschwarzach, Gerlachshausen, Hörblach und Düllstadt sowie das rechtsmainische Schwarzenau.

Die Vereinigung symbolisiert im Wappen das "Würzburger Fähnlein", für Stadtschwarzach als einst bischöfliche Stadt, in den beidseitigen silbernen Feldern je drei rote Rauten für die sechs ehemals selbständigen Gemeinden.

Schwarzach ist umgeben von bekannten Weinorten und liegt am südlichen Anfang der Volkacher Mainschleife, einer Landschaft mit seltenem Tier- und Pflanzenbestand, geprägt durch den eigenwilligen Verlauf des Mains und rebenbewachsenen Berghängen.

Anziehungspunkt ist die über Bayerns Grenzen hinaus bekannte Benediktinerabtei Münsterschwarzach, deren Anfänge auf die zweite Hälfte des 8. Jahrhundert zurückgehen. Der mächtige Bau der neuen Abteikirche (1935/38) überragt mit seinen vier wuchtigen Türmen weithin sichtbar das Maintal.

AUCH INTERESSANT:


Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Schlösser und Gärten in Bayern

Mal "wie bei Königs" fühlen? Kein Problem, in Bayern kann man nicht nur in den prachtvollen Schlössern und Parks Ludwigs II. lustwandeln, sondern in vielen weiteren königlichen Residenzen.
> Mehr erfahren

Urlaub mit Hund

Wohin mit dem Hund im Urlaub? Na, einfach mitnehmen! Immer mehr bayrische Gastgeber bieten hundefreundliche Unterkünfte an und machen so die Hundepension überflüssig.
> Mehr erfahren

Shopping in Bayern

Ob Einkaufsstraßen, Malls oder Outlet-Center, in Bayern kann man nach Lust und Laune shoppen. Das Angebot ist riesig und enthält natürlich auch typisch Bayerisches wie etwa Lederhosen. Aber Sie wissen ja, Laptops gibt es bei uns auch!
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved