Landkreise & Orte > Allgäu/Bay. Schwaben > Oberallgäu > Durach

VeranstaltungenLage auf der Karte

Hotels/Unterkünfte: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Essen/Trinken: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Nightlife/Szene: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Shopping & more: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche


Durach

Willkommen in Durach

Durach

Ursprünglich war Durach - vier Kilometer südlich von Kempten gelegen - ein bäuerlich strukturiertes Dorf, das sich zu einer aufstrebenden Gemeinde mit über 6.000 Einwohnern entwickelt hat. Um den historischen Ortskern mit der barocken Kirche, die ihren Ursprung im 14. Jahrhundert hat, dem Pfarrhof mit seiner gewaltigen, 500 Jahre Alten Linde, scharen sich heute Wohn- und Geschäftshäuser neben Bauernhöfen. Viel Blumenschmuck und das Grün der Kastanienbäume entlang des Baches "Durach", der dem Ort seinem Namen gab, vermitteln ein Gefühl der Behaglichkeit und des Wohlbefindens. In wenigen Minuten können Sie sich in Kempten, der ältesten Stadt Deutschlands, mit ihren vielen historischen Sehenswürdigkeiten wieder finden.

Erholung in Landschaft und Natur

Im Gemeindebereich um das Zentrum Durach bilden die Einzelhöfe und Weiler desVorwaldes, der Ortsteil Weidach, sowie das bäuerlich geprägte Bergdorf Bodelsberg eine liebenswerte Harmonie. Die abwechslungsreiche, intakte Landschaft mit den klimatischen Reizen und Höhenlage zwischen 700 und 900 Meter garantiert Ihnen einen Urlaub, in dem Sie Ruhe, Entspannung und Erholungfinden. Berge, blaue Seen zwischen sanften Hügeln, klare Bäche in wildromantischen Tobeln und ausgedehnte Wälder gewähren die besten Voraussetzungen für Ruhe, Entspannung und Erholung. Eingebettet in das reizvolle Allgäuer Voralpenland bietet Durach den Einwohnern und seinen Gästen diese Annehmlichkeiten.

Heimat und Brauchtum

Fastnachtsgaudi, Verbrennen der Winterhexe im Funkenfeuer, Weihe von Palmen und Kräutersträußen zu kirchlichen Anlässen, der Georgi - Ritt in Bodelsberg, geschichtsträchtige Häuser, stille Wegkreuze, Pflege von Trachtentänzen und Humorvolle Laientheater begleiten den Jahresablauf. Ein stolzer Maibaum in der Ortsmitte zeigt symbolisch die Verbundenheit der Bürger, Vereine und Organisationen mit der traditionsbewussten, zukunftsorientierten Gemeinde.

Feste und Gemütlichkeit

Anlässe für Feste und Feiern gibt es in Durach immer. Zu den jährlich wiederkehrenden Ereignissen zählen das Duracher Fastnachtstreiben und die Dorffeste auf dem Plätzle, das Burgfest an der Ruine Neuenburg, das Pfarrfest in Weidach und der Georgi - Ritt in Bodelsberg. Für Stimmung und Schwung sorgt die weit über die Grenzen hinaus bekannte Duracher Musikkapelle in ihrer schmucken Allgäuer Tracht. Für das leibliche Wohl sorgen die gemütlichen Wirtshäuser, in denen Sie die typische Allgäuer Küche versuchen sollten. Während eines Urlaubes auf dem Bauernhof können Sie neben der landwirtschaftlichen Arbeit die Geselligkeit in gastlichen Bauernstuben erleben.

Sport und Freizeit

Wer seine Freizeit und seine Urlaubstage aktiv gestalten will, der findet in und um Durach ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld. Viele Naturschönheiten lassen sich entlang der Wander- und Spazierwege an der Durach entdecken. Von den nahen Gipfeln der Allgäuer Berge lässt sich das Land von oben betrachten; wer aber ohne Anstrengung in Höhen steigen will, kann sich von Durach aus mit einem Flugzeug oder Ballon in die Lüfte erheben. Freunde des Wassersportes finden ihr Vergnügen beim Baden im Öschlesee oder beim Segeln und Surfen auf dem nahegelegenen Rottachspeicher. Zahlreiche Spiel- und Bolzplätze oder gar ein Ausritt mit Pferden lassen Kinderherzen höher schlagen. Radwanderer haben vielfältige Möglichkeiten, ihren sportlichen Ehrgeiz zu befriedigen. Tennisspiele, gesellige Kegel- oder Schießabende runden das Freizeitangebot ab.

Sonne und Schnee

Durach bietet zu allen Jahreszeiten, auch im Winter, viele Möglichkeiten, "Ihrem Sport" zu huldigen. Spaziergänge, Skiwanderung oder Schlittenfahrten. Gespurte Loipen ermöglichen ein sportliches Langlaufen in abwechslungsreichem Gelände. In wenigen Autominuten, aber auch mit der Bahn, können die zahlreichen Lifte bekannter Allgäuer Skiorte erreicht werden. Wer gerne eisläuft, kann sich nach Herzenslust auf dem Öschlesee tummeln.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Unterm grünen Dach Europas: Der Oberpfälzer Wald   +++    Ganz oben, ganz nah: Baumwipfelpfade   +++    Mit dem E-Bike durch Bayern   +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Bayerns Freizeitparks sind top   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.