Landkreise & Orte > Unterfranken > Schweinfurt (Stadt) > Sehenswertes > Ernst-Sachs-Bad

Ernst-Sachs-Bad

Ernst Sachs Bad in Schweinfurt

Der Bau des Gesundheits- und Hygienebades wurde von Geheimrat Dr. Ernst Sachs anlässlich seines 60. Geburtstags, als Stiftung an die Bürgerinnen und Bürger sowie an den Schwimmsport initiiert. Am 10.06.1931 legte Sachs selbst den Grundstein zu dem ersten Hallenbad in Bayern. Im Innern erinnert eine von Bildhauer Prof. R. Knecht gestaltete Büste an den Begründer des Bades.

Auf der Vorderseite des ehemaligen Hallenbades figuriert ein Springbrunnen die Anspielung auf die intellektuelle Leistung des Menschen, die ungestüme Naturgewalt zu zähmen und für sich nutzbar zu machen. Verkörpert durch ein bäumendes Pferd mit Fischschwanz liegen die Zügel der Naturgewalt Wasser fest in der Hand des daneben stehenden Mannes.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Langlaufgebiete in Bayern   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.