Landkreise & Orte > Allgäu/Bay. Schwaben > Oberallgäu > Fischen im Allgäu

VeranstaltungenLage auf der Karte

Hotels/Unterkünfte: Allgäu Ferienwohnung Oberstdorf/Fischen - weitere Unternehmen suchen

Essen/Trinken: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Nightlife/Szene: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Shopping & more: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche


Fischen im Allgäu

Willkommen in Fischen im Allgäu

Blick auf Fischen im Allgäu

Großartiges Bergpanorama, farbenprächtige Wiesen - der heilklimatische Kurort Fischen mit seinem dörflichen Charakter bietet mit seinem umfangreichen Kur-, Sport- und Kulturprogramm erholsame und unvergessliche Urlaubstage.

Fischen ist eine der ältesten und bedeutendsten Gemeinden im Oberallgäu und zählt zu einem der fünf Hörnerdörfer (Obermaiselstein, Balderschwang, Bolsterlang und Ofterschwang sind die anderen vier). Als größter Ort der fünf Hörnerdörfer – bildet es mit dem nahen Oberstdorf und dem Kleinwalsertal ein landschaftlich reizvolles Dreieck. Schon 860 in einer Sankt Gallener Urkunde als "Vis Kingun" erwähnt, änderte im Jahr 906 der Name in "Fiskina".

Kurhaus FiskinaDer Name des Kurhauses Fiskina erinnert an die Entwicklung des Ortsnamens von Fischen. 1989 erbaut, beherbergt es eine moderne Kurmittelabteilung, die Büro- und Schalterräume des Gästeservice, das Restaurant "Fiskina" mit Kegelbahnen und Kursaal sowie Tagungsräume. Das Kurhaus ist für jung und alt, für alle Jahreszeiten und für vielfältige Anlässe geschaffen.

Ob nun die über 500 Jahre alte Obermühle-Säge in der Mühlenstraße, das Heimathaus mit FIS-Skimuseum, das bereits erwähnte Kurhaus, Kurmittelabteilung und Gästeservice oder der Kräutergarten  - ein Besuch in Fischen lohnt sich allemal.

Wasser und Kur

Kommt Fischen von fischen? Vielleicht stammt der Name von den Prachtforellen im Auwaldsee - ein Geheimtipp für Angler! Das Wasser spielt jedenfalls eine wichtige Rolle im heilklimatischen Kurort Fischen: direkt im Ort wartet ein natürliches Wassertretbecken auf alle Kneipp-Freunde.

Fischer in Fischen Mit ambulanten Badekuren, der Vorsorge-Kompaktkur „Dysstress“ sowie mit gezielten Physiotherapien tankt man noch mehr Gesundheit im Urlaub. Wunderbar! (Am besten separaten Kur-Prospekt anfordern.)

Freizeit und Erholung

Mehrere Wohlfühlhotels bieten erholsame Beauty- und Wellness - Programme. Ein Freizeit- und Wellnesspark mit Fitnessabteilung, Sauna, Solarium, Badminton und Squash heißt seine Gäste willkommen. Gastronomisch bleibt – regional und international - ebenfalls kein Wunsch offen. Naturfreunde kommen natürlich zum Wandern.

Zwischen 1.200 und 1.700 Metern erstreckt sich ein weit verzweigtes Wegenetz, westlich eher flach, südlich in hochalpines Gebiet.

Auf einem Wald- und Wasserlehrpfad kann man noch was lernen und beim Radeln durch Berg und Tal ist reiner Naturgenuss angesagt. Tennisfreaks finden fünf Sand-Plätze und Golf-Fans liegt das unendliche Green zu Füßen.

Massage in Fischen im AllgäuFamilien und Kinder

Ferienspaß für Groß und Klein hat das Familien- und Freizeiterlebnisbad mit 58-m-Wasserrutsche auf Lager. Das Kinder-Programm „Hörni-Camp“ kommt zwischen Ende Juni und Anfang September mit Spielzelten vorbei. Bleibt noch Zeit zum Minigolfen und Toben auf mehreren Kinderspielplätzen?

Schnee und Eis

Die Nähe zu Oberstdorf macht Fischen zum renommierten „Vorort“. Die großen Oberallgäuer Skigebiete sind innerhalb von 10 Kilometern zu erreichen. Im Ort ist der Winter gemütlich, aber nicht weniger aktiv: zwei Familien-Schlepplifte mit beschneiter und beleuchteter Piste, Skischule, Nachtloipe (Meisterschaften!), Rodeln, Eisstockschießen, Schneeschuhwandern, 50 km geräumte Spazier- und Wanderwege.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Partnerseiten Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Aussichtsreicher Weg: die deutsche Alpenstraße   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.