Landkreise & Orte > Oberpfalz > Tirschenreuth > Kemnath

VeranstaltungenLage auf der Karte

Hotels/Unterkünfte: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Essen/Trinken: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Nightlife/Szene: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Shopping & more: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche


Kemnath

Willkommen in Kemnath

Kemnath

Das über 1000-jährige Kemnath ist keines der großen, bekannten Fremdenverkehrszentren. Als ruhiger, familienfreundlicher Erholungsort bietet Kemnath vielfältige Gelegenheiten, einen aktiven wie erholsamen Urlaub zu verbringen. Das Kemnather Land, gelegen im Städtedreieck Bayreuth / Marktredwitz / Weiden, ist eine in Bayern einmalige Landschaft mit einer artenreichen Pflanzen- und Tierwelt.

Ihren eigenartigen Charakter verdankt diese Gegend den prächtigen Basaltkegelbergen Armesberg, Anzenstein, Schloßberg und Rauher Kulm. Um sie herum gruppieren sich größere Waldgebiete, sanfte Hügel, Teiche zum Angeln und lang gestreckte Ebenen mit vielen Wiesen und Biotopen.

Das Kemnather Land ist umgeben von drei Naturparks: Fichtelgebirge, Steinwald und Hessenreuther Wald.

So hat jeder vor der Haustür Anschluss an ein riesiges Wander- und Radwegenetz. Im Winter sorgen gespurte Loipen und die Skipisten in der Umgebung für Abwechslung bei den Brettlfans. Eine Besonderheit ist der Geologische Lehrpfad, der dem Wanderer die einzigartige Entstehungsgeschichte des Kemnather Landes näher bringt.

Die Stadt

Das Herz Kemnaths ist der Stadtplatz. Hier trifft man sich, hier kauft man ein, geht gepflegt essen oder entspannt sich in einem der gemütlichen Cafes. In einer für die nordoberpfälzischen Städte und Märkte typischen Weise wird der lang gestreckte Platz beiderseits von Giebelhäuserreihen flankiert. Besonders sehenswert sind das 1858 vollendete Amtsgericht in eigenartigem, fast italienisch anmutendem Baustil und die 1448 fertig gestellte gotische Hallenkirche Mariä Himmelfahrt. Ihr Turm, östlicher Abschluss des Platzes, hatte einst zugleich die Funktion eines Wach- und Torturmes erfüllt.

Umwehrt war Kemnath mit einem doppelten Mauerring, Rund- und Schalentürmen. Teile dieser im 18. und 19. Jahrhundert leider weithin verfallenen und abgebrochenen Stadtbefestigungen sind zwischenzeitlich saniert. Der Veranstaltungskalender ist fast ständig prall gefüllt. Die Palette an Aktionen und Attraktionen reicht vom monatlichen Bauernmarkt über Blaskonzerte bis hin zur Oldtimer-Ralley. Für Abwechslung sorgen auch die Kemnather Markttage, die sechsmal pro Jahr, jeweils sonntags, stattfinden. In den Sommermonaten bieten viele Vereins- und Straßenfeste reichlich Gelegenheit, zu feiern und sich kennen zu lernen.

Burg Waldeck und Heimatmuseum

Seit 1978 gehört die sechshundertjährige Marktgemeinde Waldeck zu Kemnath. Bis 1698 residierten hier die Landrichter des Amtes Waldeck, die dann in Kemnath ihren Amtssitz nahmen. Einen Besuch lohnen hier insbesondere die barocke Pfarrkirche Sankt Johannes Nepomuk sowie die Ruine der Burg Waldeck auf dem Schlossberg. Die im elften Jahrhundert erbaute, 1704 durch Kriegseinwirkung zerstörte Burg ist einer der ältesten Burgbauten der Oberpfalz. Weit über Kemnath hinaus bekannt ist das Heimat- und Handfeuerwaffenmuseum in der Alten Fronfeste, einem Gefängnisgebäude aus dem Jahre 1750.

Das 1984 eröffnete Museum erinnert an die bayerische Waffenmanufaktur, die von 1689 bis 1801 in Fortschau bei Kemnath bestand. Die seltenen und hochwertigen Pistolen, Militär- und Jagdgewehre veranschaulichen zugleich die Entwicklung der Waffentechnik in jener Zeit. Die vor- und frühgeschichtliche Ausstellung dokumentiert fast alle Epochen der Erd- und Menschheitsgeschichte durch Fossilien, Werkzeuge und vieles mehr - Fundstücke, die überwiegend aus dem Kemnather Land stammen. Zum Museum gehört außerdem eine vollständig eingerichtete Schmiede.

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.