Pähl

Willkommen in Pähl

Das Ortsbild Pähl wird geprägt vom Hochschloss und der katholischen Pfarrkirche Sankt Laurentius.

Auf einem Hügel am Südende des Ammersees liegt in reizvoller Lage die Filialkirche Sankt Pankratius.

Von hier aus bietet sich ein herrlicher Blick in die Voralpenlandschaft und das Ammermoos. Etwa ein Drittel der Gemeindeflur steht unter Landschafts- beziehungsweise Naturschutz.

Herauszuheben sind insbesondere die bekannte Pähler Schlucht mit ihrem Wasserfall, die vom Burgleitenbach gebildet wurde und den Bergsporn begrenzt, auf dem das Hochschloss steht. Die Verlandungszonen des Ammersee-Südufers stellen eines der wichtigsten Vogelreservate Bayerns dar und haben internationale Bedeutung.

Neben Tausender von Enten, Kiebitzen und Bläßhühnern, die sich hier ganzjährig aufhalten, stellen die Seggen- und Schilfbestände auch ideale Brutstätten für viele andere gefährdete Vogelarten dar.

AUCH INTERESSANT:


Traumstraßen in Bayern

"Der Weg ist das Ziel!" Unter diesem Motto reist es sich abwechslungsreich und entspannt durch Bayern. Historisches, Lehrreiches und einfach Sehenswertes erwartet die Fahrer.
> Mehr erfahren

Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren

Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved