Urlaubsregionen > Oberbayern > Pfaffenwinkel > Aktiv > Wassersport

Pfaffenwinkel: Wassersport und BadenWassersport und Baden im Pfaffenwinkel


Bäder

Freizeit- und Bäderpark "Rigi Rutsch’n" in Peißenberg

Schwimmen draußen zu jeder Jahreszeit bietet das beheiztes Freibad der Rigi Rutsch’n in Peißenberg. Drinnen gibt es noch ein kleines Hallenbecken, eine Sauna und ein römisches Dampfbad. Für alle, denen das noch nicht genug ist, gibt es eine Riesen- Wasserrutsche und eine Sprungturmanlage.

Öffnungszeiten:
Freibad, Hallenbecken und Solarium täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr
Sauna und Dampfbad täglich von 13.00 bis 20.00 Uhr, Montag und Donnerstag bis Sonntag: gemischt, Dienstag und Mittwoch: Damen / gemischt
Letzter Einlass täglich ab 19.00 Uhr.

Pestalozzistraße 8
82380 Peißenberg
Telefon: 08803-5001

"Plantsch" – Badespaß und Saunaland in Schongau

Bayerns größte Breitwellenrutsche sowie verschiedene Wellness-Angebote (unter anderem Saunalandschaft mit Lichtsauna und Tepidarium), einen Strömungskanal, Heißwasserbecken und Sprungbretter bietet das frisch modernisierte Badeparadies. Eine Bade- und Saunalandschaft für Erholung und Entspannung, Ruhe und Wohlbefinden aber auch Spaß & Abenteuer und viele schöne Erlebnisse für die ganze Familie.

Öffnungszeiten Sommer:
Montag - Freitag: 9.00 bis 22.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertags: 9.00 bis 20.00 Uhr.

Öffnungszeiten Winter:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 13.00 bis 22.00 Uhr;
Freitag: 9.00 bis 22.00 Uhr;
Samstag, Sonn- und Feiertags: 9.00 bis 20.00 Uhr

Lechuferstraße 6
86956 Schongau

Weitere Hallenbäder

Hallenbad Hotel Marina
Hotel Marina, Am Yachthafen 1, 82347 Bernried

Hallenbad Hotel Seeblick
Hotel Seeblick, Tutzinger Straße 9, 82347 Bernried

Hallenbad Weilheim
Jahnstraße 2, 82362 Weilheim

Wellenbad Penzberg „Wellenhallenbad“
Seeshaupter Straße 24, 82377 Penzberg

Badeseen

Seeshaupt: Starnberger See, Badestrand Seeseiten

Schön der Badestrand am Seerestaurant Lido kurz vor Seeshaupt. Ein Biergarten und ein langer Steg ins Wasser laden zum Baden ein.

Ingenried: Badeweiher

Kleiner Badeweiher zwischen Erbenschwang und Ingenried. Der Eintritt ist frei. Für Kinder und Nichtschwimmer geeignet. Für Wassersport nicht geeignet.

Steingaden: Bismarckweiher
Tiefe bis cirka 3 Meter. Für Kinder und Nichtschwimmer geeignet. Für Wassersport nicht geeignet.

Weilheim: Dietlhofer See

Tiefe bis 25 Meter. Eintritt frei. Für Kinder und Nichtschwimmer geeignet. Große Liegewiese, Beach-Volleyball, Seerestaurant. Kein Wassersport für alle Wasserfahrzeuge vom 1.Juni - 30. September

Osterseen und Fohnsee

Badeplätze im Naturschutzgebiet am Ostersee und Fohnsee. Fohnsee: Baden nur an ausgewiesenen Plätzen gestattet. Bitte beachten Sie die aufgestellten Orientierungstafeln. Für Wassersport geeignet. Surfen am Fohnsee während der Badesaison nicht erlaubt. Großer Ostersee: Wassersport nicht gestattet.
Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Unterm grünen Dach Europas: Der Oberpfälzer Wald   +++    Ganz oben, ganz nah: Baumwipfelpfade   +++    Mit dem E-Bike durch Bayern   +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Bayerns Freizeitparks sind top   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.