Landkreise & Orte > Allgäu/Bay. Schwaben > Lindau > Scheidegg

VeranstaltungenLage auf der Karte

Hotels/Unterkünfte: Wellnesshotel Birkenmoor - weitere Unternehmen suchen

Essen/Trinken: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Nightlife/Szene: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche

Shopping & more: kein Unternehmen eingetragen - Unternehmen eintragen - Umkreissuche


Logo Scheidegg

Scheidegg
Panorama Scheidegg

Willkommen in Scheidegg

Scheidegg ist 2007 zu Deutschlands sonnenreichstem Ort gewählt worden. Mit 2.167 Stunden Sonnenschein im Jahr 2007 liegt Scheidegg in Deutschland ganz vorne.

Der Heilklimatischer Kurort Premium-Class und Kneippkurort Premium-Class Scheidegg im Westallgäu liegt auf einer Sonnenterrasse, 800 bis 1.000 m hoch, zwischen Bodensee und Alpen. Malerisch ist der Blick auf das Panorama der Berge in Bayern, Vorarlberg und der Schweiz mit seinen beeindruckenden Gipfeln. Die unverwechselbare Landschaft und das wohltuende Heilklima sind charakteristisch für die Allgäuer Region zwischen Bodensee und Hochgebirge. Hier lassen Sie den Alltag hinter sich, schütteln ab, was belastet und finden alles, was zu einem Kur-, Erholungs- oder Aktivaufenthalt gehört: Naturnähe, Inspiration und die vitalisierende Kraft der Urelemente.

Die unverwechselbare Landschaft, die Höhenlage und das wohltuende Heilklima machen den Heilklimatischen Kurort Premium-Class, Kneippkurort Premium-Class und WellVital-Ort Scheidegg im Allgäu zu einem idealen Ziel für Erholungssuchende. Vom gemütlichen Spaziergang über aussichtsreiche Höhenwege bis hin zur anspruchsvollen Bergwanderung ist alles möglich.

Pfarrer Kneipp (1821-1897)Baden und Kuren – eine Tradition, so alt wie die Menschheit selbst! Und auch in Scheidegg im Allgäu seit Jahrzehnten von großer Bedeutung. Mit knapp einer halben Million Übernachtungen pro Jahr gehört Scheidegg zu den zehn größten Kur- und Fremdenverkehrsorten im Verbandsgebiet Allgäu/Bayerisch-Schwaben. Die Tradition als Kur- und Erholungsort reicht bis zur Jahrhundertwende zurück.

Als 1912 (nach eingehenden Klimauntersuchungen im deutschen Alpenraum für den geeignetsten Standort einer Kinderklinik) mit dem Bau der Prinzregent-Luitpold-Kinderklinik begonnen wurde, war dies der Grundstein für die Entwicklung von Scheidegg zum Kurort. 1936 wurde Scheidegg als Höhenluftkurort anerkannt, 1964 entstand der erste "anerkannte Kneippkurbetrieb". Nach intensiver Aufbauarbeit konnte Scheidegg 1973 als Kneippkurort und 1981 als Heilklimatischer Kurort anerkannt werden. Seit 2002 trägt der Ort das Prädikat Heilklimatischer Kurort Premium-Class und seit 2006 dürfen er sich Kneippkurort Premium-Class nennen. Scheidegg ist somit der einzige Kurort in Deutschland, der den Zusatz „Premium-Class“ bei beiden Prädikaten (Heilklimatischer Kurort und Kneippkurort) trägt.  Mit acht Kliniken, Sanatorien und Kurhäusern bietet Scheidegg ein breit gefächertes Spektrum an Therapieverfahren – weit über die bekannten Kneipp- und Schrothkuren hinaus.

HeimathausGesundheitsbewusste erwartet ein umfassendes Kurangebot mit bester medizinischer Betreuung. Das Angebot für Aktivurlauber reicht vom AlpenFreibad über geführte Radtouren bis hin zum Outdoor-Hochseilgarten und zur Indoor-Kletterhalle.

Im Winter locken kilometerlange Loipen, Kutschfahrten und Winterwanderwege. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem die Scheidegger Wasserfälle, der Reptilienzoo, das Handwerkermuseum, die Pfarrkirche und die Käserei in Böserscheidegg.

Ein Besuch der Scheidegger Wasserfälle ist ein Muss für jeden Scheidegg Besucher – ein ruhiges, idyllisches Ausflugsziel für Jung und Alt!

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit – lassen Sie sich faszinieren! Auf jeden Fall einen Besuch wert ist unser Scheidegger Handwerkermuseum „Heimathaus“. Auf fünf Etagen gibt es so viel zu sehen, dass eigentlich eine Führung nicht ausreicht. Staunen Sie über die Warenvielfalt des echten Tante-Emma-Ladens, lassen Sie die Vergangenheit in der alten Schmiede lebendig werden, informieren Sie sich über alte Berufe wie zum Beispiel Küferei, Korbmacherei, Wachszieherei, Schindelmacherei. Außerdem gibt es eine komplette Wohnung um 1900 zu sehen, eine alte Schulstube um 1930 und und und ...

Kurverwaltung Scheidegg
Rathausplatz 4
88175 Scheidegg im Allgäu
Telefon gebührenfrei: 0800-8899555
Telefon: 08381-89 55
Fax: 08381-89550

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Partnerseiten Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Wanderparadies Fichtelgebirge   +++    Aussichtsreicher Weg: die deutsche Alpenstraße   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.