Schwarzhofen

Willkommen in Schwarzhofen

Schwarzhofen

Ferienidylle im romantischen Schwarzachtal

In landschaftlich reizvoller und weitgehend naturbelassener Gegend liegt der Markt Schwarzhofen. Der Ort wurde erstmals im 11. Jahrhundert urkundlich erwähnt, archäologische Funde weisen jedoch auf eine der frühesten Besiedlungen der gesamten Oberpfalz und zwar bereits in der Hallstattzeit (700 - 450 vor Christus) beziehungsweise Frühsteinzeit hin.

Der Markt Schwarzhofen wird geprägt von der romantischen Schwarzach, die mit 370 über Normalnull den tiefsten Punkt des Marktes bildet. Ihr breites Tal trennt das meist landwirtschaftlich geprägte Gebiet östlich der Schwarzach von den bewaldeten Bergen im Westen. Der von menschlichen Eingriffen weitgehend unberührte Flussabschnitt bei Schwarzhofen zählt zu den schönsten der Region. Ein Paradies für Angler oder zum Bootwandern.

Geselligkeit und Brauchtum

Das gesellschaftliche Leben des Marktes ist geprägt von zahlreichen aktiven Vereinen. Den ausgeprägten Sinn für Gesellschaft und Unterhaltung, für Volks- und Brauchtumspflege können Sie bei zahlreichen Veranstaltungen, beim Schwarzhofener Bürgerfest und vielem mehr erleben. Mit der Belebung des historischen Ortskerns und der Bereitstellung von Bauland ist der Markt bemüht, gerade auch für die junge Bevölkerung Perspektiven im heimischen Ort zu bieten.

Sehenswürdigkeiten und Wanderangebot

Wahrzeichen des Marktes sind die den Ort majestätisch überragende Pfarrkirche Maria vom Siege mit gotischem Chor und sehenswerten Altar mit Silberdekor, das gotische Rathaus mit hübschem Marktplatz und das historische Kloster. Architekt des schlichten, dreigeschossigen Vierflügelbaus des Klosters war der berühmte Barockbaumeister Wolfgang Dientzenhofer. Sehenswert sind auch die auf Granitfelsen im Schwarzachtal gelegene Burgruine mit Schloßkapelle in Zangenstein, das barocke Landschloss in Schwarzeneck oder die Felsenkeller in Schwarzhofen.

Die zahlreichen Rundwanderwege und Radwanderwege im Schwarzhofener Marktbereich oder die naturkundliche Wanderung mit Führung werden von Gästen gerne angenommen. Eine hervorragende Gelegenheit für beeindruckende Tierbeobachtungen. Im Herbst lockt der Pilzreichtum der Wälder um Schwarzhofen den Liebhaber und Pilzsammler.

AUCH INTERESSANT:


Wellness in Bayern

Gönnen Sie sich eine Auszeit für Körper, Geist und Seele! Nicht nur unzählige Hotels bieten hier Wellness-Pakete an, auch spezielle Einrichtungen, Bäder und Therme laden zum Entspannen ein.
> Mehr erfahren

Shopping in Bayern

Ob Einkaufsstraßen, Malls oder Outlet-Center, in Bayern kann man nach Lust und Laune shoppen. Das Angebot ist riesig und enthält natürlich auch typisch Bayerisches wie etwa Lederhosen. Aber Sie wissen ja, Laptops gibt es bei uns auch!
> Mehr erfahren

Ferien auf dem Bauernhof

Raus aufs Land! Selten liegen Erholung und Erlebnis so nah wie auf einem Bauernhof, wo man abseits des Trubels Tieren und der Natur ganz nah sein kann.
> Mehr erfahren

Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved