Untersiemau

Willkommen in Untersiemau

Untersiemau

Die Gemeinde Untersiemau, zehn Kilometer südlich von Coburg gelegen, besteht seit der Gebietsreform im Jahre 1978 aus neun Ortsteilen. Der älteste Ortsteil geht auf eine Urkunde Ludwigs des Deutschen zurück.

Der Name "Siemau" leitet sich vom Bach ab, der von Buch am Forst kommend, durch Ober- und Untersiemau fließt und in früherer Zeit den Banzer Wald förmlich eingesäumt hatte. So hieß wohl "Säume", woraus dann der Name "Siemau" entstand. Seit 1128 ist Siemau als Rittersitz nachweisbar. Mittelständische Betriebe und Landwirtschaft prägen den Charakter.

Eine großzügig angelegte Schulsportanlage und ein Naherholungsgebiet bieten vielseitige Freizeitmöglichkeiten. Der Planetenweg, der erste in Deutschland, zeigt in eindrucksvoller und verständlicher Weise Wissenswertes über das Weltall.

AUCH INTERESSANT:


Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren

Ferien auf dem Bauernhof

Raus aufs Land! Selten liegen Erholung und Erlebnis so nah wie auf einem Bauernhof, wo man abseits des Trubels Tieren und der Natur ganz nah sein kann.
> Mehr erfahren

Musik und Theater in Bayern

Ob Opernhaus oder Kleinkunstbühne, im Kulturland Bayern lassen sich Ensembles von Weltrang ebenso finden wie talentierte Laien. Hier kommt jeder Musik- und Theaterfan auf seine Kosten.
> Mehr erfahren

Schlösser und Gärten in Bayern

Mal "wie bei Königs" fühlen? Kein Problem, in Bayern kann man nicht nur in den prachtvollen Schlössern und Parks Ludwigs II. lustwandeln, sondern in vielen weiteren königlichen Residenzen.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved