Bauwerke in Würzburg

Vom Main zum Wein - vielfältige Eindrücke bleiben am Ende eines Würzburg-Tages im Gedächtnis. Zum Ausklang genehmigt man sich am besten im Juliusspital oder Bürgerspital ein Glas Frankenwein.

Residenz

Erbaut wurde die Residenz 1720-1744 nach Plänen Balthasar Neumanns. Das einzigartige Treppenhaus - eine einzige, freitragende Muldenkonstruktion - offenbart das Genie Neumanns,...

Hofgarten der Residenz

Die besondere Herausforderung bei der Gartengestaltung waren die Barockbastionen, die den Garten nach hinten begrenzten und die mit einbezogen werden mussten...

Festung Marienberg

Die günstige Lage des nach drei Seiten steil abfallenden Felsplateaus über dem Maintal führte bereits um 1000 vor Christus zum Bau einer befestigten Fliehburg...

Falkenhaus am Markt

Am Platz des heutigen Falkenhauses befand sich im Mittelalter der Wohnsitz des Dompfarrers...

Alte Mainbrücke

Die 180 m lange Alte Mainbrücke mit ihren imposanten Heiligenfiguren ist ein Wahrzeichen Würzburgs...

Alter Kranen

Der Alte Kranen, eines der markanten Wahrzeichen Würzburgs, wurde nach Plänen des Ingenieurmajors Franz Ignaz Neumann, eines Sohnes des berühmten Barockarchitekten Balthasar Neumann...

Rathaus

1256 wird in Würzburg das erste Mal ein städtischer Rat erwähnt. Die Bürger sind damit maßgeblich an der Verwaltung der Stadt beteiligt...

Hof Conti

Der Hof Conti war einst Domherrenhof und dient jetzt als bischöfliches Palais...

Alte Universität

Am 11. Juni 1582 wurde der Grundstein der neuen Universität gelegt, 1591 konnte zum Abschluss der Bauarbeiten...

Bürgerspital zum Heiligen Geist

Das Bürgerspital war eine "Großtat bürgerschaftlichen Gemeinschaftssinnes". 1321 schenkten der Stifter und seine Frau dem Spital noch verschiedene Immobilien...

Juliusspital

1945 wurde das Stiftungshauptgebäude fast völlig zerstört; der Wiederaufbau zog sich bis 1953 hin. Die ältesten Nebengebäude sind die Zehntscheune aus der Gründungszeit und der 1705-1714 erbaute Gartenpavillon,...

Botanischer Garten

Kostenloser Eintritt in das Freigelände und Pflanzenschauhäuser...

Stein-Wein-Pfad

Während Würzburg Ihnen zu Füßen liegt, können Sie auf dem vier Kilometer langen Panoramarundweg durch eine der berühmtesten Weinlagen Deutschlands...

AUCH INTERESSANT:


Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren

Ferien auf dem Bauernhof

Raus aufs Land! Selten liegen Erholung und Erlebnis so nah wie auf einem Bauernhof, wo man abseits des Trubels Tieren und der Natur ganz nah sein kann.
> Mehr erfahren

Bayerns Städte

Geschichte erkunden und Gegenwart genießen: Nirgends treffen Moderne und Tradition so sichtbar und spannend aufeinander wie in Bayerns Städten.
> Mehr erfahren

Traumstraßen in Bayern

"Der Weg ist das Ziel!" Unter diesem Motto reist es sich abwechslungsreich und entspannt durch Bayern. Historisches, Lehrreiches und einfach Sehenswertes erwartet die Fahrer.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved