Aktiv im Bayerischen Jura

Egal ob zu Lande oder zu Wasser: es gibt tausend und mehr Möglichkeiten, den Bayerischen Jura von seinen schönsten Seiten kennen zu lernen.

Bayerischer Jura: WandernWandern

Wanderparadiese lassen sich im Jura überall finden. Man kann sie auf eigene Faust entdecken oder sich auf ausgewiesenen Wegen und Steigen, wie zum Beispiel dem Rosskopfsteig im Altmühltal, mit den Schönheiten des Bayerischen Juras vertraut machen. Dazu gibt es Fernwanderwege wie zum Beispiel den Jakobsweg, der den mittelalterlichen Pilgerpfaden folgt und natürlich kann man im Bayerischen Jura auch "ohne Gepäck" wandern!

Bayerischer Jura: RadfahrenRadeln

Die Juratäler sind ein Dorado für Radfahrer: Stille Bach- und Flusstäler mit artenreicher Flora und Fauna. Dazwischen großartige Fernblicke. Am alten König Ludwig Kanal und am Main-Donau-Kanal stören weder Autos noch Steigungen. Am schönsten sind natürlich die Ruhepausen in gemütlichen und preiswerten Wirtshäusern. Ein dichtes Netz von markierten Rad- und Wanderwegen bietet reiche Auswahl: Rundkurse unterschiedlicher Anforderung für schöne Ausflüge oder sportliches Training.

Bayerischer Jura: Wassersport und BadenWassersport & Baden

In der Freibadesaison findet sich fast überall im Bayerischen Jura Gelegenheit zu einem Sprung ins kühle Nass. Da gibt es Freibäder mit allem Komfort, wie zum Beispiel das "Schwimm-sala-bim" in Auerbach oder das "Wellenbad Juramare" in Parsberg , neben gemütlicheren Einrichtungen, wie zum Beispiel dem Hemauer Naturwaldbad "Am Laubenhard".

Natürlich ist der Bayerische Jura mit seinen Flüssen Donau, Altmühl, Vils und Naab sowie den Kanälen ein Dorado für Bootsfahrer mit Kanu oder Kajak.

Bayerischer Jura: WintersportWintersport

Eigentlich ist der Bayrische Jura eher eine Sommerdestination, aber es gibt genügend Möglichkeiten für Aktivitäten in Ihrem Winterurlaub. Wir haben sie gefunden.

AUCH INTERESSANT:


Einfach aktiv mit dem E-Bike durch Bayern

Ob mit dem eigenen oder einem gliehenen E-Bike, Bayern bietet eine ideale Infrastruktur für den Radlurlaub. Erkunden Sie den Freistaat sportlich entspannt!
> Mehr erfahren

Ferien auf dem Bauernhof

Raus aufs Land! Selten liegen Erholung und Erlebnis so nah wie auf einem Bauernhof, wo man abseits des Trubels Tieren und der Natur ganz nah sein kann.
> Mehr erfahren

Camping in Bayern

Mobil sein, Freiheit genießen, Natur erleben: Camper finden in Bayern eine unvergleichliche Vielfalt an Plätzen, in der Nähe von Bergen, Seen und Wäldern ebenso wie in lebhaften Städten.
> Mehr erfahren

Museen und Galerien in Bayern

Die bayerische Museumslandschaft umfasst mehr als 1.150 Einrichtungen in der Trägerschaft von Staat, Bezirken, Landkreisen, Städten und Gemeinden, aber auch von Vereinen, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen.
> Mehr erfahren
Copyright 2022 | All Right Reserved