Bayern Erleben > Aktivurlaub > Rad, Mountainbike und E-Bike > Radwanderwege > Oberpfalz

Radwege und Radwanderwege in der Oberpfalz

Die Oberpfalz in Ostbayern - lernen Sie diese herrliche Gegend auf zwei Rädern kennen. Entlang der Donau oder an der Grenze zu Tschechien wie zum Beispiel auf dem Bayerisch-Böhmischen-Freundschaftsweg: es warten unvergessliche Naturerlebnisse auf den Radler!

Radwege, Radtouren und Radwanderwege in der Oberpfalz

Bayerisch-Böhmischer-Freundschaftsweg

60 km
Circa 45 km des Radwegs verlaufen auf der ehemaligen Bahntrasse von Wölsendorf nach Schönsee. 

Bockl-Radweg

32 km
Familien- und seniorenfreundlicher Radweg auf einer ehemaligen Bahntrasse durch das Naturparkland Oberpfälzer Wald. 

Chambtal-Radweg

31 km
Mit dem Fahrrad dem Drachen auf der Spur zur Drachenstich-Stadt Furth im Wald und weiter ins „Böhmische".

Donauradweg

434 km
Der Radweg verläuft zwischen Neu-Ulm und Höchstädt an der Donau flussnah im weiträumigen, ebenen Donautal.

Donau-Regen-Radweg

39 km
Der Donau-Regen-Radweg führt ohne größere Steigungen auf einer ehemaligen Bahntrasse von Miltach, wo er vom Regental-Radweg abzweigt, bis nach Bogen zum Donauradweg.

Falkenstein-Radweg

39 km
Ebene Kieswege (Bahntrasse Richtung Falkenstein stetig leicht steigend), verkehrsarme bituminös befestigte Gemeindestraßen. 

Festspiel-Radweg

27 km
Tourenfahrer wird es erfreuen, dass der Festspiel-Radweg abseits viel befahrener Straßen durch dünn besiedeltes und waldreiches Gebiet nach Cham führt. 

Fichtelnaab-Radweg

52 km
Eine Herausforderung für aktive, sportliche Radwanderer mit viel Natur pur durch den Steinwald und das Fichtelgebirge. 

Fränkischer Seenlandweg

66 km
Der Fränkische Seenlandweg verbindet den Altmühlsee, Brombachsee und Rothsee miteinander, führt über Allersberg, Berngau zum Radweg Tour de Baroque bzw. nordwärts zum Schweppermann-Radweg. 

Fünf-Flüsse-Radweg

156 km
Der Fünf-Flüsse-Radweg führt von Neumarkt in der Oberpfalz auf den ehemaligen Treidelwegen des Ludwig-Donau-Main-Kanals über Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz, Burgthann, Schwarzenbruck, Schloss Gugelhammer, Wendelstein und Worzeldorf. 

Grotten-Radweg

15 km
Der Pegnitz-Radweg setzt sich südwärts ab Neuhaus an der Pegnitz über die "Grotten" als Grotten-Radweg fort. 

Grünes Dach Radweg

299 km
Der Grünes Dach Radweg erschließt Ihnen zusätzlich seitlich der Trasse einen breiten Korridor von Haupt-Radwegen des bayerisch-tschechischen Grenzgebietes. 

Haidennaab-Radweg

78 km
Von Bayreuth nach Weidenberg folgt der Weg weitgehend autofrei dem landschaftlich reizvollen Tal der Steinach. 

Lauterachtal-Radweg

24 km
Von Kastl bis Schmidmühlen (anerkannte Erholungsorte) führen Sie ebene Wege immer entlang der Lauterach ("Toskana der Oberpfalz", Trockenrasen, Wacholderbüsche). 

Naabtal-Radweg

99 km
Viele liebliche Flusswindungen durch die Jura-Bergkulisse und in sanftem oberpfälzischem Hügelland, an einer "Perlschnur aufgereiht" mehrere historische Stätten. 

Pegnitz-Laber-Radweg

22 km
Der Pegnitz-Laber-Radweg verbindet den nördlichen mit dem südlichen Arm des Fünf-Flüsse-Radwegs und dem Schweppermann-Radweg. 

Pfreimdtal-Radweg

53 km
Sportlich durch den Oberpfälzer Wald mit historischem Hintergrund: Freilandmuseum und mittelalterliche Burgen laden zum Besuch ein. 

Schwarzachtal-Radweg

67 km
Von der Bayerischen Schwarzach zur Böhmischen Schwarzach mit einem zusätzlichen Rundweg im Böhmerwald. 

Tour de Baroque

93 km
Von Neumarkt in der Oberpfalz zur Donau (Kelheim) führt die folgende Beschreibung (weiter dann: mit der Doppelbezeichnung Donauradweg/Tour de Baroque entlang der Donau bis Passau). 

Vils-Haidenaab-Radweg

45 km
Der Verbindungs-Radweg von der Haidenaab bei Weiherhammer führt über Röthenbach nach Freihung. Eine kleine Steigung muss in Freihung überwunden werden. 

Waldnaabtal-Radweg

71 km
Die anspruchsvolle Fahrradtour - über sanfte Hügel des Oberpfälzer Waldes, vorbei an Städten der Glas-, Porzellan- und Knopfindustrie bis in die Tschechische Republik. 

Wondreb-Radweg

24 km
Der Kultur-Natur-Ausflug auf dem Fahrrad - von der westlichen Waldnaab durch Teichwälder in die Wondreb-Flusssenke, durch altes Kloster-Kulturland. 

Druckansicht   Seite empfehlen
Seite merken
 
Kontakt Datenschutz Werbung schalten Impressum AGB Login
Urlaub in Bayern Bayern Urlaub    +++    Hotels und Unterkünfte in Bayern   +++    Altmühltal - Natur pur   +++    Münchens Sehenswürdigkeiten   +++    Bayern-Urlaub mit Hund   +++    Neuer YouTube-Trailer zur „Sisi-Straße“   +++    Die 100 besten Biere Bayerns   +++    Die Highlights des Fränkischen Jura   +++                                                                                                                                                                                                            Bayern Reisen Bayern Ferien
Bavaria
Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.